Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Isana Vabene I Rasierer

Ich bin zufrieden mit dem Rasierer. Er ist sanft und gründlich.

Anzeige

Diesen schicken Rasierer mit 3-Klingen-System habe ich bei Rossmann für 3,49€ bekommen.
Es sind auch noch 2 Ersatzklingen enthalten und eine ganz praktische Dose.
Man kann auch eine Packung mit 4 Ersatzklingen kaufen, für (wenn ich mich recht erinnere) 3-4€. Die Ersatzklingen haben den gleichen Namen und die Verpackung derer ist ebenfalls lila und weiss.

Die Verpackung des Rasierers kann man auf den Bildern sehen. Der Inhalt ist aber viel interessanter.
Dort befindet sich eine Dose, auf die man oben drauf den Rasierer legen kann. Wenn man die Dose öffnet, ist dort eine Art Klingenfach, aus dem man die Klingen einfach entnehmen kann, indem man den lilanen Knopf am Rasierer nach vorne schiebt, um die Klinge zu lösen.

Anwendung und Erfahrung:
Ich benutze für meine Rasur nur noch Wasser und einen Rasierer. Das liegt daran, dass ich vor vielen Jahren mal eine so heftige Reaktion auf einen Rasierschaum hatte, sodass meine Beine heftig gejuckt hatten und mit knallroten Pickeln übersäht waren. Heute trage ich davon immer noch viele Narben an den Beinen.

Obwohl ich also nur Wasser verwende, bereitet mir das Rasieren keine Probleme, da meine Härchen an den Beinen sehr fein sind.

 

Vor diesem Rasierer habe ich Einwegrasierer benutzt und mir fiel sofort der Unterschied auf:
Erstens liegt der Vabene I Rasierer viel besser in der Hand, zweitens ist er Rasierkopf beweglich und somit anpassungsfähig und drittens ist dieser Rasierer hier ist total sanft zur Haut und reizt sie überhaupt nicht. Die Klinge gleitet regelrecht an der Haut entlang.
Ich fahre immer 2 Bahnen auf meiner Haut und dann spüle ich die Klinge ab. Dasgleiche wiederhole ich solange, bis ich jede Stelle „bearbeitet“ habe. Danach ist die Haut super weich und glatt und ich kann keine Stoppel mehr sehen oder fühlen.

Nach der Rasur ist meine Haut nicht weniger trocken als sonst auch und Reizungen habe ich gar keine.

Was ich jedoch anmerken muss, ist dass der Rasierer für eher dicke Haare nicht perfekt ist.
Es gibt Körperregionen, wo die Haare eher dick wachsen und da muss man mit dem Rasierer schon mehrmals drüber gehen und danach ist die Haut schon leicht gereizt, aber wirklich nur leicht. 😉

Fazit:
Ich bin zufrieden mit dem Rasierer und kann ihn weiterempfehlen, für alle die keinen besseren Rasierer für eher dicke Haare kennen.
Für den Preis bin ich jedoch vollkommen zufrieden und werde mir auch die Ersatzklingen nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarentfernung

Dieser Artikel wurde seitdem 3503 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOermöglicht eine schonende & sanfte Haarentfernung
XXXXOsorgt für eine gründliche Haarentfernung
XXXXXsorgt für ein glattes Hautgefühl
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXes treten keine Hautirritationen auf

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
ISANA ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.