Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Noreiz Hautberuhigende Körperlotion

Bis auf den Geruch habe ich überhaupt nichts zu kritisieren!!! Die Pflegewirkung ist einfach super. Schaut meine Vorher-/Nachher-Bilder!!!

Anzeige

Nun sind ca. 4 Wochen vergangen und ich freue mich wieder über ein Produkt zu berichten. Ich bedanke mich bei der Pinkmelon Redaktion für die Zurverfügungstellung.

Ok. Nun zu dem Produkt selbst. Es ist eine hautberuhigende Körperlotion mit einem interessanten Markennamen: „Noreiz“.

Erhältlich ist sie nur online auf www.noreiz.de. Der Preis liegt bei 19,90€ für 150ml.

Verpackung:

Die Lotion kommt in einer zugeschweißten Kartonverpackung. Wenn wir diese aufmachen, sehen wir eine schlichte weiße Flasche mit einem Pumpspendermechanismus. Oben kann man die Flasche nach links oder rechts drehen, um diese sicher zu verschließen.

Ein Deckel ist leider nicht dabei. Aber der geht eh immer verloren.

Sowohl auf der Umverpackung als auch auf der Flasche stehen alle notwendigen Angaben bezüglich Anwendungsgebiete, Menge und Hersteller, wobei die Inhaltsstoffe nur auf der Umverpackung aufgeführt sind.

Ein Zettel ist auch dabei, auf dem weitere Pflegeprodukte aus dieser Serie vorgestellt sind.

Inhalt:

Ich muss sagen, dass das Pumpmechanismus super gelungen ist. Man kann die Lotion perfekt dosieren. Wenn ich nur einen mini Klecks brauche, dann kriege ich auch so viel und keinen halben Liter auf einmal.

Die Lotion ist zur tägliche Anwendung bestimmt und eignet sich zur Hautpflege bei Neurodermitis und überempfindlicher Haut. Für Kinder ist sie auch geeignet.

Ich habe Gott sei Dank keine Neurodermitis. Sehr häufig bekomme ich aber trockene juckende Haut an Händen, Ellenbogen, Schienbeinen und Augenlidern.

Wer auf Kortison, Mineralöle, Parfüm, Parabene und Farbstoffe verzichten möchte, der ist mit dieser Lotion gut bedient. Diese 5 oben genannten Komponenten sind nämlich nicht enthalten.

Welche besonderen Stoffe sind denn drin?

-Nachtkerzenöl
-Panthenol
-Omega 6 Ceramide
-Allantoin
-und ein patentierter Noreiz-Wirkkomplex

Übrigens, weitere Inhaltssstoffe sind näher auf der Noreiz Homepage erklärt.

Anwendung:

Die Lotion habe ich nur auf bestimmte Stellen aufgetragen. Ganz schlimm waren meine Augenlider. Bitte nicht erschrecken. Das war meine Ausgangssituation.

Konsistenz:

Die Lotion ist dünnflüssig und hat eine weiße Farbe. Bei mir hat es etwa 5-7 Minuten gedauert, bis sie vollständig eingezogen war. Wenn ich sie auf die betroffene Stellen aufgetragen habe, hat es überhaupt kein Brennen verursacht. Danach fühlte sich die Haut sehr gepflegt und weich an.

Geruch:

Ich habe lange überlegt wonach diese Lotion riecht. Der Hersteller beschreibt den Duft als „leicht nussig, schnell verfliegend“. Das kann ich so aber nicht bestätigen. Für mich riecht es nach alter Haushaltsseife und der Geruch ist sehr langanhaltend. Er ist überhaupt nicht mein Fall.

Wie zufrieden bin ich denn mit dem Produkt?

Bis auf den Geruch habe ich überhaupt nichts zu kritisieren!!! Die Pflegewirkung ist einfach super. Hier ist mein Ergebnis nach nur 4 Anwendungen auf den Augenlidern:

Da diese Lotion für die tägliche Anwendung einfach zu schade für mich ist, verwende ich diese mittlerweile nur noch nach Bedarf.

Fassen wir zusammen:

Pro:

+zieht schnell ein
+Dosierung ist einfach super
+hat auf jeden Fall eine heilende Wirkung
+verursacht kein Brennen
+geeignet auch für empfindliche Haut/Neurodermitis
+geeignet auch für Kinder

Contra:

-nur online erhältlich
-hoher Preis
-unangenehmer Geruch

Vielen Dank für Lesen.

Liebe Grüße Miss_Dior 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 4906 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige