Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Melvita Augen Make-Up Entferner

Dieses Zwei-Phasen-Produkt aus der Naturkosmetik ist sanft, hinterlässt nur einen geringen Ölfilm und entfernt Augen Make-Up mit ein bisschen Reiben. Der Preis lässt mich jedoch erstmal schlucken.

Anzeige

Diesen Zwei-Phasen-Augen-Make-Up-Entferner der französichen Naturkosmetikmarke Melvita habe ich von PinkMelon zum Testen zur Verfügung gestellt bekommen und in den letzten zwei Wochen täglich benutzt.

Verpackung, Bezugsort und Preis:
Als ich das Testpäckchen öffnete, war ich zunächst etwas erstaunt. Ich hatte die Beschreibung des Produkts nur flüchtig gelesen und überlesen, dass das Fläschchen nur 100ml (wovon ich etwa zwei Drittel in zwei Wochen aufgebraucht habe…) enthält. Es handelt sich um das Originalprodukt – nur ist die Flasche eben kleiner als man das von vergleichbaren Produkten kennt. Als Reisegröße aber sicherlich zu gebrauchen. Umso mehr erstaunt der Preis: Der Entferner kostet so wie ich ihn erhalten habe 16,90 Euro… da waren meine Erwartungen ehrlich gesagt schon recht hoch.
Das Fläschchen selbst ist aus blauem Kunststoff und verfügt über einen Schraubdeckel, der zuverlässig schließt.
Zu erhalten ist der Entferner über Melvita selbst. Ich habe ihn im Handel bisher noch nicht gesehen und auch keine Internet-Bezugsquellen gefunden, die genau diesen Entferner im Angebot hatten.

Herstellerversprechen:
„Mit diesem 2-Phasen Augen Make-Up Entferner lassen sich auch hartnäckige Make-Up-Reste leicht entfernen.
Der Augen Make-Up Entferner enthält beruhigendes und abschwellendes Kornblumenblütenwasser und ist somit eine erfrischende Pflege für müde Augen.
Rizinusöl und Oliven-Squalane kräftigen die Wimpern und schützen die empfindliche Augenpartie.
Rosenblütenwasser spendet Feuchtigkeit, Orangenblütenwasser beruhigt und Kornblumenblütenwasser lindert Schwellungen. (Quelle: melvita.com)
Auf der Flasche ist weiterhin angegeben, dass der Entferner auch wasserfestes Make-Up entfernen soll und parfümfrei ist.“

Inhaltsstoffe:
AQUA/WATER – CENTAUREA CYANUS FLOWER WATER – SQUALANE – GLYCERIN – DECYL GLUCOSIDE – ROSA DAMASCENA FLOWER WATER- CITRUS AURANTIUM AMARA (BITTER ORANGE) FLOWER WATER – RICINUS COMMUNIS (CASTOR) SEED OIL – NARCISSUS TAZETTA BULB EXTRACT – ALPHA-GLUCAN OLIGOSACCHARIDE – DEHYDROACETIC ACID – SODIUM CHLORIDE – SODIUM BENZOATE – BENZYL ALCOHOL. (Quelle: melvita.com)

Mein Eindruck – Konsistenz und Duft:
Der Entferner besteht aus zwei Phasen, die – was mir gut gefällt – nicht eingefärbt sind bzw. im Fläschchen nur durch genaues Hinschauen als zwei Flüssigkeiten erkennbar sind. Gut geschüttelt ist er auf dem Wattepad leicht milchig.
Der Entferner ist parfümfrei – und so riecht er wohl nach dem, was drin steckt. Welcher Inhaltsstoff da den Duft ausmacht, weiß ich nicht, aber mich persönlich erinnert der Duft an Schwimmbad – irgendwie ein bisschen chlorig. Das ist aber ok, weil man ihn nur wahrnimmt, wenn man direkt daran riecht.

Mein Eindruck – Anwendung, Reinigungswirkung und Pflegewirkung:
Durch die kleine Öffnung ist der Entferner einfach zu dosieren. Ich tränke ein Wattepad damit und drücke ihn kurz auf das Auge zum Einwirken lassen. Dann wische ich mehrmals über das Auge.
Während ich beim Swatch (siehe Foto) fast schon entsetzt von der Reinigungswirkung war, macht er seine Aufgabe auf dem Auge etwas besser. Lidschatten, Eyeliner und wasserlösliche Mascara werden zwar nicht überragend gut, aber mit ein bisschen Reiben entfernt. Bei wasserfester Mascara ist dagegen ein zweites getränktes Wattepads sowie ein bisschen mehr Reiben notwendig.

Die Reinigungswirkung würde ich daher als „okay“ bewerten – es geht aber definitiv besser.
Positiv ist mir allerdings aufgefallen, dass der Entferner sehr sanft ist. Meine Augen haben nicht getränt oder gar gebrannt – auch nicht nach vielem Reiben. Auch ist der bei Zwei-Phasen-Entfernern oft lästige Ölfilm bei diesem Produkt nur gering, was auch ein klarer Pluspunkt ist.
Ich empfinde ihn sogar als ein bisschen pflegend, weil sich meine Augenpartie nach der Anwendung (und dem Einziehen des kleinen Ölfilms) gut durchfeuchtet anfühlt. Ob das Produkt wie vom Hersteller versprochen abschwellend wirkt, kann ich aber nicht sagen, da meine Augen nicht geschwollen sind.
Insgesamt finde ich, hat der Hersteller hinsichtlich der Pflegewirkung sein Produkt gut beschrieben, bei der Reinigungswirkung aber übertrieben.

Fazit:
Ich hatte aufgrund des Preises hohe Erwartungen an das Produkt, die nicht ganz erfüllt wurden. Die Sanftheit und Pflegewirkung haben mich überzeugt, aber hinsichtlich der Reinigungswirkung stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis für mich nicht.
Empfehlen kann ich ihn dennoch für Frauen, die eben einen sanften Entferner suchen und auf (hochpreisige) Naturkosmetik schwören.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augen Make-up Entferner

Dieser Artikel wurde seitdem 1596 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXXOangenehme Konsistenz
XXXOOentfernt Augen Make-up gründlich
XXXXOspendet der Augenpartie gleichzeitig Feuchtigkeit
XXXXXreizt die Augenpartie nicht

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige