Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yankee Candle Duftkerze „Sparkling Cinnamon“

Für mich eine gute Investition und ein toller, aber sehr intensiver Geruch, der auf Weihnachten vorbereitet und einen in eine angenehme Weihnachtsstimmung versetzt.

Anzeige

Ich habe vor einiger Zeit mal eine Großbestellung der Yankee Candles gemacht, wovon ich euch heute „Sparkling Cinnamon“ vorstellen möchte.

Allgemein:
Ich habe meine Votivkerze vor einer halben Ewigkeit bei Amazon bestellt, damals hat sie zwischen zwei und drei Euro gekostet. Yankee Candles kann man gut bei Amazon und Ebay kaufen, es gibt aber auch andere Shops, die diese angeben. Als Brenndauer sind bis zu 15 Stunden angegeben.

Verpackung & Optik:
Ich finde die Optik der Kerzen sehr hübsch und sie sind auch sehr gut eingepackt. Bei mir lagen einige nun schon eine Weile im Schrank und die Verpackung ist immer noch in Ordnung. Durch die Aufkleber kann man die Sorten gleich zuordnen und weiß, um was es sich handelt.

Duft:
Wie der Name schon sagt, riecht diese Sorte sehr stark nach Zimt. Wenn man pur an der Kerze riecht, dann ist das für mich viel zu intensiv, obwohl ich den Zimtgeruch sehr gerne habe. Auch beim Abbrennen ist der Duft ziemlich stark, deswegen mache ich die Kerze immer nur abends für eine halbe Stunde an, dadurch verbraucht sie sich auch etwas langsamer, da das Wachs immer wieder hart wird. Ich lasse die Kerze übrigens in einem kleinen Teelichthalter brennen, unter den ich eine ganz kleine Schüssel gestellt habe, die das Wachs auffangen soll, wenn mal etwas hinuntertropft.

Brenndauer:
Die richtige Brenndauer einzuschätzen ist relativ schwierig, weil ich die Kerze nie so lange am Stück anlasse. Ich hatte sie jetzt seit über einer Woche jeden Tag an und sie ist nicht einmal zur Hälfte runtergebrannt. Außerdem brennt sie einigermaßen gleichmäßig runter, was ich sehr positiv finde.

Licht:
Ich finde das Licht, das die Kerze macht ganz hübsch. Da sie aber schon sehr intensiv duftet, würde ich niemals noch eine andere Duftkerze dazu anzünden. Um den Raum alleine zu erhellen finde ich das Licht dieser Kerze etwas wenig, deswegen mache ich manchmal noch ein paar Teelichter ohne Duft an, wenn ich nicht sowieso das Licht anhabe und die Kerze nur für den angenehmen Duft verwende.

Fazit:
Ich kann den Geruch leider nicht so lange ertragen, da er super intensiv ist. Wenn ich die Kerze täglich für eine halbe Stunde anlasse, dann ist es perfekt, da dann das ganze Zimmer wunderbar danach riecht. Für die Weihnachtszeit ist diese Kerze perfekt. Außerdem finde ich den Preis doch ganz schön gut, dafür dass die Kerze wirklich so lange hält.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Duftkerzen

Dieser Artikel wurde seitdem 1337 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXintensiver Duft
XXXXOzaubert ein angenehmes Licht
XXXXXausreichend lange Brenndauer
XXXXXDuft hält lange an

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige