Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LUSH Afro Haircare

DIESE Haarprodukte machen die Pflege eurer dichten Haare oder welligen bis gekrausten Locken mega easy – und sorgen für den schönsten Afro-Look!

Anzeige

Eine spezielle Pflege für Afrohaare suchte man in den Drogeriemärkten oder bei den großen Beauty Brands bislang vergeblich. Bis jetzt, denn LUSH präsentiert uns nun tolle, vegane Haircare, die den Power-Locken jede Menge Feuchtigkeit und Pflege spendet. 😍  Denn diese braucht die mitunter eher trockene Haarstruktur des naturkrausen Haares, um ihr prachtvolles Volumen auszuschöpfen oder wahlweise auch gebändigt zu werden.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LUSH Norge (@lushnorge)

Die neue Haircare wurde von Afrohaar-Spezialistin Sarah Sango und weiteren Team-Mitgliedern vom LUSH Hair Lab entwickelt. Sie soll von der Kopfhautpflege, bis zur Lockendefinition alles abdecken. Jedes der Produkte ist inspiriert von einem Familienrezept, besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und kommt ganz LUSH-like jeweils mit einem herrlichen Duft daher.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LUSH Deutschland (@lushdeutschland)

Haarcreme, Conditioner und Co. sind übrigens perfekt geeignet für die L.O.C.-Methode (Liquid, Oil & Cream). Diese beschreibt eine bestimmte Reihenfolge in der flüssige, ölige und cremige Produkte ins Haar eingearbeitet werden, um sie effektiv zu pflegen und vor Feuchtigkeitsverlust zu bewahren. 👏

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LUSH Deutschland (@lushdeutschland)

Aber schauen wir uns die neue Afrohaar-Linie von LUSH, die es in verschiedenen Packungsgrößen gibt, mal genauer an:

Die neue, SLS-free Variante des festen Conditioner Shampoos Avocado Co-Wash (ab ca. 12,06 €) reinigt extra-sanft und schont gleichzeitig den natürlichen Schutzfilm der Haare. Enthalten sind Avocado, Oliven- sowie Bergamottenöl. Ein Aufguss aus Rosmarin, Lavendel und Brennnessel beruhigt und klärt zudem die Kopfhaut.

Bei der Super Milk (ab ca. 17,55 €) handelt es sich um ein locken-definierendes Conditioner Spray. Die super-leichte Formulierung der Leave-in-Pflege besteht aus nährendem Mandelextrakt, Kokosnuss und Hafermilch. Sie hilft dabei die Haare zu entwirren, zu definieren und verleiht einen echten Feuchtigkeits-Boots. Die Super Milk duftet zudem leicht nach Zitrone und Tonka Absolue.

Das Renee‘s Shea Soufflé (ab ca. 14,63 €) ist ein samtweiches Öl, das mit Fair Trade Sheabutter, Kokos-, Avocado- und Ricinusöl daherkommt. Es pflegt und beruhigt sowohl die Kopfhaut als auch die Haare und regt zudem das Haarwachstum an. Noch ein Benefit? Es duftet herrlich nach Vanille und Tonka. Ja, dieses Produkt verspricht definitiv einen Good Hair Day.

Bei Curl Power (ab ca. 12,68 €) handelt es sich um eine hydrierende Haarcreme für die Haarpflege oder das Styling. Die proteinreiche Pflege kann sowohl Wirbel erzeugen als auch Locken definieren. Dank Kakaobutter und einer Öl-Kombi aus Argan-, Jojoba- und Kokosöl sowie Seidentofu wird das Haar gepflegt sowie gleichzeitig vor hoher Luftfeuchtigkeit und dem damit verbundenen Einkräuseln der Haare geschützt. Es riecht on top nach Bergamotte und Limetten-Sorbet.

Der Power Conditioner (ab ca. 12,68 €) repariert und vitalisiert das Haar und schenkt der Mähne mehr Elastizität und Stärke. Dafür sorgen ein Mix aus Süßkartoffel, Mandelöl, Ahornsirup und Ethyl Macadamiate. Übrigens der süße Duft des Produkts, bestehend aus Vanille- und Tonka Absolue sowie würzigem Benzoe-Harz bleibt nach dem Auftrag noch länger im Haar.

Der Glory Conditioner (ab ca. 12,68 €), vorher bekannt unter dem Namen J’s Mom’s Okra, ist ein reichhaltiges und entknotendes Haarprodukt. Das zähflüssige Okra-Gel mit Rizinus- sowie Bio-Olivenöl und Kokosnusscreme pflegt die Locken bis in die Tiefe und hat gleichzeitig eine antistatische Wirkung. Der ultimative Feuchtigkeitsspender verleiht dem Haar Glanz und macht die Mähne weich und geschmeidig. Erstmal aufgetragen und anschließend ausgespült, duften die Haare nach Mandarine, Lavendel und Benzoe-Harz. Yummy…!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von LUSH Deutschland (@lushdeutschland)

In diesem Sinne, lasst euch am besten sofort verlocken und probiert diese neue Afrohaar-Pflege aus. 🥰
Shoppen könnt ihr sie ab sofort in den LUSH-Filialen oder online auf Lush.de.

Dieser Artikel wurde verfasst am 20. November 2020
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 60 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige