Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

LCN Beauty-Herbstlook “The Powder Room”

Inspirierende Farben, von zartem Pastell bin hin zu zeitlosen Klassikern

Anzeige

LCN Beauty-Herbstlook "The Powder Room"

Zeit nehmen, Ruhe finden, innere Balance spüren – der neue Beauty-Herbstlook The Powder Room von LCN bietet den perfekten Rückzugsort für die Sinne. Wie von Zauberhand wird frau in eine Welt aus pudrigen Pastelltönen und klassischen Herbstfarben entführt. Pure Romantik versprechen die Farben der sechs neuen Trendlacke, hauchzart präsentiert sich der Lippenstift und elegante Brillanz zaubert der Lip Gloss auf die Lippen. Dank des verführerischen Körperpuders erhält auch die Haut genügend Streicheleinheiten: Diamantreflexe lassen sie strahlen und die Textur verleiht ihr eine filigrane Bräune. Das Rundumwohlfühlprogramm schmeichelt der Seele und jedem Typ Frau.

LCN Beauty-Herbstlook "The Powder Room"
Die angesagten Trendfarben für den Herbst 2016 präsentieren sich in leisen und zugleich lauten Nuancen und stehen für sinnliche Eleganz. Pillow talk, ein hauchzarter Roséton, pink seducer, ein romantisches Altrosa, satin slipper, ein sanftes Braun, diamond tiara, ein in Gold- und Rosavariationen funkelnder Nail Polish, glamour robe, eine dunkle Beerennuance, und star dust, ein feiner Apricotton, sind die sechs Nagellackfarben des neuen Herbstlooks. Damit die Lieblingsfarbe im Handumdrehen aufgetragen werden kann, sind alle Nail-Polish-Trendfarben ab sofort mit einem neuen Pinsel erhältlich. Die leichte Fächerform passt sich ideal dem Nagel an und sorgt mit wenigen Pinselstrichen für das perfekte Lackierergebnis mit einem optimalen und präzisen Farbauftrag. Die lang anhaltenden und vergilbungsfreien Trendlacke sind einzeln oder als Nail Polish Set The Powder Room erhältlich. Das Besondere: Im Nagellackset gibt es einen Trendlack gratis und eine Tasche als praktisches Accessoire dazu.

LCN Beauty-Herbstlook "The Powder Room"
Mit dem Lipstick „pink seducer“ werden die Lippen leicht mit einem frischen Nudeton akzentuiert, der den natürlichen, pudrigen Look unterstreicht. Der Lip Gloss „frosted kiss“ lässt die Lippen wunderschön glänzen und spendet zudem pflegende Feuchtigkeit. Dank des integrierten Spiegels kann frau jederzeit und an jedem Ort die Lippen erneut zum Strahlen bringen.

LCN Beauty-Herbstlook "The Powder Room"
Pures Vergnügen!

Verführerisch und sanft duftend, verzaubert der neue Luxurious Body Powder The Powder Room von LCN alle Sinne. Die sanft duftende Textur des Körperpuders verleiht der Haut eine sanfte Bräune. Zarte Diamantreflexe sorgen für die Extraportion Luxus und lassen die Haut strahlen.

LCN Beauty-Herbstlook "The Powder Room"
Luxuriös ist auch die LCN Uhr Rose Gold, die den Herbsttrend in der Farbe Gold Rosé perfekt widerspiegelt. Das filigrane Schmuckstück mit flexiblem Gliederarmband und raffiniertem Ziffernblatt setzt Hände und Nägel perfekt in Szene.

Die Trendprodukte sind einzeln oder im Make-up Set The Powder Room – mit den Nail Polishes „star dust“ und „glamour robe“, dem Lipstick „pink seducer“, dem Lip Gloss „frosted kiss“ und dem Body Powder The Powder Room – ab sofort im Handel erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlung:
LCN Nail Polish The Powder Room, 8 ml in den Farben pillow talk, pink seducer, satin slipper, diamond tiara, glamour robe, star dust, je € 4,90
LCN Nail Polish Set The Powder Room, € 25,00
LCN Lipstick „pink seducer“, € 11,90
LCN Lip Gloss „frosted kiss“, € 11,50
LCN Luxurious Body Powder The Powder Room, € 39,90
LCN Make-up Set The Powder Room, € 72,00
LCN Uhr Rose Gold, € 59,90

Endverbraucher können die Produkte von LCN deutschlandweit im kosmetischen Fachhandel, in zahlreichen inhabergeführten Parfümerien sowie in einzelnen Karstadt Kaufhäusern kaufen oder im Online-Shop unter www.lcnforyou.de. Ausgewählte Produkte sind außerdem unter www.douglas.de und in Müller Parfümerien erhältlich.

Quelle (Fotos & Text): Wilde Cosmetics GmbH

Dieser Artikel wurde verfasst am 16. August 2016
von in der Kategorie Pressemitteilungen

Dieser Artikel wurde seitdem 1261 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige