Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo “medium & brunette”

Für mich das beste Trockenshampoo bisher! Macht schön frische und voluminöse Haare ohne zu beschweren oder zu verfärben - absolut empfehlenswert!

Anzeige

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo “medium & brunette”

Hallo ihr Lieben!

Ich durfte für pinkmelon.de eine Variante des „Hint of Colour“ Trockenshampoos von Batiste testen, und zwar die Farbvariante „medium & brunette“ für mittelbraunes Haar. Wie mir das Produkt gefallen hat, verrate ich euch natürlich jetzt. 🙂

Allgemein
Das Batiste Trockenshampoo ist den meisten sicherlich bekannt. 200 ml dieser Variante kosten knappe 5,- Euro, erhältlich ist es beispielsweise bei Douglas. Neben meiner Farbe gibt es in der „Hint of Colour“ noch eine hellere Nuance für Blondinen und natürlich auch eine dunklere, die sich für schwarzes und dunkelbraunes Haar eignet.

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo “medium & brunette”

Optik & Farbe
Die Optik der Flasche ist ganz hübsch, in der Hint of Colour Reihe lässt sich dadurch gut erahnen, für welche Haarfarbe sich diese Variante eignet. Die „normalen“ Trockenshampoos von Batiste finde ich einen kleinen Tick schöner, aber man will sich ja nicht beklagen. 😀 Die Farbe medium eignet sich für mittelbraunes Haar und natürlich habe ich euch auch einen kleinen „Swatch“ gemacht, welche Farbe am Ende aus diesem Fläschchen rauskommt.

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo “medium & brunette”

Anwendung
Die Anwendung ist super einfach. Einmal kräftig schütteln, die Flasche öffnen, das Produkt mit einem Abstand von 30 cm in den Ansatz sprühen und dann heißt es erst einmal gut einmassieren, wie beim richtigen Waschen eben. Anschließend muss man kurz warten, bis das Ganze gut eingezogen ist und dann kann man das Haar normal frisieren und das Trockenshampoo wieder ausbürsten. Innerhalb von fünf Minuten hat man seine Haare dann also „gewaschen“ und wenn ich das mal mit meiner normalen Haarroutine vergleiche, ist das wirklich eine erhebliche Zeitersparnis. Nach der Anwendung sollte man die Düse übrigens ein wenig abwischen, da es sonst schnell verklebt (und auch unschön aussieht).

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo “medium & brunette”

Effekt
Ich kenne es von anderen Trockenshampoos, dass sie einen extremen Grauschleier in den Haaren hinterlassen, hätte aber beim „Hint of Colour“ nicht damit gerechnet. Dementsprechend war ich erst einmal ein bisschen schockiert, da ich plötzlich um 30 Jahre älter aussah. 😀 Von meinen braunen Haaren war nicht mehr viel übrig geblieben.

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo “medium & brunette”

Der erste Schreck ist dann aber schnell verflogen und nachdem ich das Produkt in die Haare eingearbeitet habe, haben sie auch ihre übliche Farbe angenommen (und meine Hände gleich mit eingefärbt). Kurze Zeit später habe ich dann noch einmal durchgekämmt und ein bisschen zurecht gezupft und muss sagen, dass ich wirklich sehr zufrieden bin.

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo “medium & brunette”

Das Trockenshampoo verfärbt die Haare nicht (zumindest nicht dauerhaft :D), sorgt dafür, dass die Haare wie frisch gewaschen aussehen und schenkt ihnen dazu noch eine ordentliche Portion Volumen – was will man mehr?

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo “medium & brunette”

Ich mag den Effekt gerne und bisher ist es mein liebstes Trockenshampoo (und ich habe mittlerweile schon einige ausprobiert).

Batiste Hint of Colour Dry Shampoo “medium & brunette”

Fazit
Für mich das beste Trockenshampoo bisher! Macht schön frische und voluminöse Haare ohne zu beschweren oder zu verfärben – absolut empfehlenswert!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Trockenshampoo

Dieser Artikel wurde seitdem 1080 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache & schnelle Anwendung
XXXOOangenehmer Duft
XXXXXverleiht frisches, lockeres Haar
XXXXXgibt dem Haar wieder Fülle
XXXXXverleiht ein angenehmes Haargefühl

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige