Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

MANHATTAN CLEARFACE Coverstick mit Wirkstoffkern, Farbe: 70 Vanilla

Ein praktischer Abdeckstift mit doppelter Wirkung: Er deckt Pickel und Rötungen ab und lässt sie auch verschwinden (antibakterielle Wirkung). Ein gutes 2 in 1 Produkt.

Anzeige

Diesen Manhattan Cover Stick habe ich vor einiger Zeit bei DM gekauft, er kostete ca. 4 Euro. Er ist immernoch erhältlich, lediglich die Farbe und das Design der Hülse wurden abgeändert. Ansonsten ist er aber gleich geblieben.

Der Abdeckstift stammt aus der Linie „Manhattan Clearface“, er soll entzündungshemmend und antibakteriell sein. „Für reine Haut gegen Pickel“. Klingt gut, finde ich, deshalb habe ich ihn mir auch gekauft. Praktisch, ein Abdeckstift, der gleichzeitig ein Anti-Pickel-Stift ist.

Zur Anwendung:
Der Abdeckstift ist wie ein Lippenstift gemacht. Man tupft mit dem Stift etwas Farbe auf die gewünschten Stellen. Ich verschmiere es danach meist noch einmal mit dem Finger, dann ist kein Übergang sichtbar. Aber auch so hat der Stift eine recht natürliche Farbe. Das Ergebnis nach dem Auftragen: viel besser! Gerötete Stellen und kleinere Pickelchen sind kein Problem für den Abdeckstift. Wie der Stift bei schwerer Akne abdeckt, kann ich nicht beurteilen.

Die entzündungshemmende/antibakterielle Wirkung:
Tatsächlich, es funktioniert! Ich bin beeindruckt. Die Pickel öder Rötungen verschwinden tatsächlich. Wenn man den Stift morgens aufträgt, sind sie bis zum Abend gelindert. Ich kann den Stift gegen kleinere Unreinheiten, Rötungen oder Pickel empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Concealer / Abdeckstift

Dieser Artikel wurde seitdem 3370 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXangenehme Textur
XXXXXermöglicht sanfte Abdeckung & Aufhellung
XXXXXDeckkraft ist ausreichend
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige