Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Avène TriAcnéal EXPERT Intensivpflege bei hartnäckigen Unreinheiten

Die alte Variante heißt nur TriAcnéal und hat mir viel besser geholfen als die neue Version. Für TriAcnéal Expert gibt es von mir nämlich keine Kaufempfehlung.

Anzeige

Avène TriAcnéal EXPERT Intensivpflege bei hartnäckigen Unreinheiten

Meine Haut ist nie wirklich gut. Es gibt Tage an denen sie ok ist, aber ich bin niemand, der mit schöner und reiner Haut gesegnet wurde. Ich habe eine super empfindliche Mischhaut.

Zusätzlich habe ich ab und an Akneschübe (ca. 2 x im Jahr) und war total begeistert, als ich TriAcnéal für mich entdeckt hatte. Vor knapp einem Jahr ist dann meine 2. Packung leer gegangen und ich habe mir wieder das Produkt bestellt, jedoch hat man die Verpackung und Rezeptur geändert. Das erkennt man am Beiwort TriAcnéal Expert.

TriAcnéal Expert kommt in einer weißen zylindrischen Verpackung mit einem Pumpkopf. Die Emulsion selber ist gelb. Enthalten sind 30 ml und kostetn 15,90 €. Kaufen kann man das Produkt in Apotheken, online und zum Teil in Drogerien, die Apothekenpflege führen. (Die alte TriAcnéal kommt in einer Tube mit einem ab- und aufdrehbaren Deckel.)

Avène TriAcnéal EXPERT Intensivpflege bei hartnäckigen Unreinheiten

Das sagt der Hersteller:
Intensiv-Pflege mit innovativem Wirkstoff-Trio:
-Diolenyl

Wirkt anti-bakteriell und anti-entzündlich
-X-Pressin

Glättet das Hautrelief
-Retinaldehyd

Fördert den Narbenrückgang

Zur Verbesserung des Hautbildes und zur Erhaltung des Behandlungserfolgs im Anschluss an eine Behandlung mit Isotretinoin verwenden. 

Ohne ParabenepH-Wert 5,9 – 6,5O/W-EmulsionLipidgehalt 20%

Anwendungsempfehlung vom Hersteller:

Mindestens zwei Monate lang anwenden1x täglich, bevorzugt abends, auf das gesamte Gesicht auftragenTagsüber einen angepassten, ölfreien Sonnenschutz verwenden (z. B. Cleanance Sonne SPF 30)Auch für betroffene talgdrüsenreiche Körperareale geeignet (Brust, Schultern, Rücken)

Tipp:
Für beste Ergebnisse morgens Cleanance EXPERT und abends TriAcnéal EXPERT verwenden!

Avène TriAcnéal EXPERT Intensivpflege bei hartnäckigen Unreinheiten

Meine Erfahrungen:
Für mein Gesicht reichen mir etwa ein bis zwei Pumpstöße von dieser gelben Creme. Beim Auftrag spare ich die Augen- und Mundpartie aus, da das Produkt auf meiner Haut etwas brennt. Es ist ein bisschen unangenehm, aber noch im Rahmen. Die neue Version lässt sich viel besser verteilen, weil sie nicht mehr so fest ist wie die alte Version, jedoch merke ich bei der TriAcnéal Expert einfach keine große Verbesserung meiner Haut. Ich habe das Produkt über 2 Monate verwendet und darauf geachtet eine ölfreie Tagespflege zu benutzten. Auch den Sonnenschutz habe ich immer aufgetragen. Aktiv gegen Akne und Unreinheiten funktioniert sie bei mir trotzdem überhaupt nicht. Ich habe eher den Eindruck, dass sich meine Haut verschlimmert und Pickel(chen) beuliger werden, so als würde sich zusätzliche Flüssigkeit in den Unreinheiten einlagern. Etwas besser sieht es bei der Narbenpflege aus. Da merke ich schon einen leichten Unterschied, aber dieser ist nicht größer als zu Ölen, die man zur Narbenbehandlung einsetzten kann. Für diesen minimalen Effekt bin ich nicht bereit fast 16,- € zu bezahlen. Bei mir hat die Creme einfach versagt und ich werde meine Flasche noch aufbrauchen, aber nicht mehr nachkaufen. Ich hätte mir wirklich gewünscht, dass dieses Produkt keiner Verschlimmbesserung unterzogen worden wäre, denn mit der alten Variante war ich super zufrieden, da es wirklich gegen Akne und Unreinheiten, sowie Aknenarben geholfen hat.

Avène TriAcnéal EXPERT Intensivpflege bei hartnäckigen Unreinheiten

Für mich stehen auf der TriAcnéal Expert die Versprechen der alten Version, jedoch können diese von der Expert-Version nicht gehalten werden, obwohl es mich schon wundert, da Retinaldehyd (direkte Vorstufe von Vitamin A (Retinol)) enthalten ist. Wahrscheinlich ist die Dosierung im Produkt zu gering, um sichtbare Ergebnisse zu erzielen.

Hat jemand von euch mit TriAcnéal, TriAcnéal Expert oder sogar beide Versionen ausprobiert? Wenn ja, welche mögt ihr lieber? Seid ihr mit dem Ergebnis zufrieden?

Hier noch die Inhaltstoffe:
„AVENE AQUA. CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE. ISODODECANE. ISODECYL NEOPENTANOATE. PENTYLENE GLYCOL. PROPYLENE GLYCOL. GLYCERIN. GLYCERYL STEARATE. PEG-100 STEARATE. AQUA. POLYMETHYL METHACRYLATE. 1,2-HEXANEDIOL. ALGIN. ARACHIDYL ALCOHOL. ARACHIDYL GLUCOSIDE. BEHENYL ALCOHOL. BHT. CAPRYLYL GLYCOL. CAPRYLYL GLYCOL LINSEEDATE. CARBOMER. DISODIUM EDTA. PARFUM. HYDROGENATED POLYISOBUTENE. HYDROXYETHYL ACRYLATE/SODIUM ACRYLOYLDIMETHYL TAURATE COPOLYMER. PAPAIN. PEG-7 TRIMETHYLOLPROPANE COCONUT ETHER. POTASSIUM SORBATE. CI 17200. RETINAL. SODIUM HYDROXIDE. SORBITAN ISOSTEARATE.“

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Anti-Pickel Produkte

Dieser Artikel wurde seitdem 4132 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach dosieren
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XOOOOhat einen angenehmen Geruch
XXOOOist sanft zur Haut
XOOOOreduziert bei regelmäßiger Anwendung Hautunreinheiten

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Produkt kaufen

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 1x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Avène TriAcnéal EXPERT Intensivpflege bei hartnäckigen Unreinheiten”

  1. Suppenhuhn

    Der pH-Wert von 5,9 – 6,5 ist viel zu hoch!!!! Der ph-Wert Akne geplagter Haut liegt bei 6, aber unsere Haut mag es lieber sauer. Bei gesunder Haut liegt der PH-Wert bei 4,7 bis 5,5. Meine Gesichtshaut zickt wie deine herum, und ich bin auf das Dermasence Seborra Gel umgestiegen – und meine Haut hat sich schon sichtbar gebessert in wenigen Wochen. Von den „Super Twins“ gibt es eine tolle ausführliche Review zu dem Gel – einfach mal Tante Google fragen 😉

  2. zAra

    @Suppenhuhn ist das dieses durchsichtige Gel, welches an Aloe Vera erinnert? Falls ja, dann hatte ich davon sogar mal Proben, aber es hat mich nicht sonderlich umgehauen. Seitdem ich alle Anti-Pickel Produkte aus meiner Gesichtspflege verbannt habe und auf Feuchtigkeit setze ist meine Haut viel besser geworden. Ich benutze punktuell nur noch Pickeltupfer.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.