Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

for your beauty Konjac-Gesichtsreinigungsschwamm (Natur)

Ein auf den ersten Blick unscheinbares Produkt, was mit einer großen Wirkung punkten kann! Tag für Tag reinere und glattere Haut und das für einen relativ kleinen Preis - Daumen hoch! :)

Anzeige

for your beauty Konjac-Gesichtsreinigungsschwamm (Natur)

Liebe Leserinnen! 🙂

Endlich ist es so weit – 4 Wochen seit meiner letzten Produktauswahl sind um und heute darf ich euch von meinem Gesichtsschwamm berichten! Zuerst wollte ich ihn gar nicht haben, habe mich aber dann letztendlich, weil ich reinere Haut haben wollte, einfach dafür entschieden. Habe ich es bereut? Lest es hier selbst 😉

Allgemeine Produktinformationen: Für 2,50 € bekommt man den weißen Schwamm ausschließlich bei Rossmann zu kaufen. An dieser Stelle möchte ich auch noch einmal darauf hinweisen, dass es sich bei der Marke „for your beauty“ um eine Hausmarke von Rossmann handelt und daher dieser Schwamm nicht bei dm oder Müller erhältlich ist! Der Schwamm ist laut Hersteller zwei bis drei Monate „haltbar“. Denn danach empfiehlt es sich, diesen auszutauschen. Zwischendurch kann er in heißem Wasser abgekocht werden, um Keimablagerungen zu verhindern!

Herstellerversprechen: „Der innovative Konjac-Schwamm ist 100% vegan und wird aus der japanischen Konjakwurzel gewonnen, die in Asien für ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften bekannt ist. Seine feinporige Netzstruktur reinigt die Haut auf sanfte Weise besonders gründlich und tiefenwirksam. Dank seines leichten Peeling-Effekts ist er für alle Hauttypen, auch für empfindliche Haut, geeignet.

Der weiße Natur-Konjac-Schwamm besteht zu 100% aus reiner Pflanzenfaser. Er ist von Natur aus reich an Feuchtigkeit und wirkt auf natürliche Weise alkalisch und gleicht so den Säuregehalt der Haut aus ohne strapazierend zu wirken. Der Schwamm ist der perfekte tägliche Helfer, um die Haut frisch zu halten und porentief zu reinigen. Er regt die Durchblutung sowie die Neubildung von Hautzellen an.
– 100% vegan
– für alle Hauttypen geeignet“

for your beauty Konjac-Gesichtsreinigungsschwamm (Natur)

Aussehen: Auf den ersten Blick ist der Schwamm natürlich weiß (wobei dieser auch in schwarz für fettige und unreine Haut erhältlich ist). Im neuen Zustand ist er zunächst steinhart. Ein kleiner und dünner Faden, der am Schwamm befestigt ist, sorgt dafür, dass man ihn nach Gebrauch aufhängen und er so besser trocknen kann. Das hat mir schon mal sehr gefallen. Denn wer will schon einen nassen vollgesaugten Schwamm im Badezimmer rumliegen haben?!

Die Anwendung: „Den Schwamm vor Gebrauch drei bis fünf Minuten in Wasser eintauchen und quellen lassen, sodass er seine natürliche Weichheit zurückgewinnt und fluffig weich wird. Anschließend das überschüssige Wasser ausdrücken und das abgeschminkte Gesicht in kreisenden Bewegungen sanft massieren. Bei Anwendung mit Reinigungsprodukten genügt eine kleine Menge.“

Nach Gebrauch den Schwamm abspülen und sanft ausdrücken. Ein Auswringen bitte vermeiden. Anschließend zum Trocknen an der Schnur aufhängen. Um den Schwamm keimfrei zu halten, können Sie ihn gelegentlich für wenige Sekunden in kochendem Wasser abkochen. Um die reinigende Wirkung langfristig beizubehalten, sollte der Schwamm jedoch alle zwei bis drei Monate ersetzt werden.

for your beauty Konjac-Gesichtsreinigungsschwamm (Natur)

Meine Erfahrung: Während der vierwöchigen Testphase konnte ich den Schwamm sowie seine Eigenschaften genau unter die Lupe nehmen und möchte sie euch nun in diesen Abschnitten genauer erläutern. Legen wir also los. 😉

1. Meine Anwendung: Zu Beginn habe ich den Schwamm genau so angewendet, wie der Hersteller es empfohlen hatte. Doch schnell merkte ich, wie zügig der Schwamm sich voll saugte und fluffig wurde. Also änderte ich die Methode und passe sie mir an: Faul wie ich bin 😉 , legte ich den Schwamm einfach in meine Handflächen und ließ warmes Wasser dort hinein laufen. In wenigen Sekunden (!) saugte sich der Schwamm voller Wasser und wurde ganz weich und wunderbar fluffig. Dann konnte es losgehen mit der Anwendung. Vorsichtig massierte ich mein Gesicht damit ein – ohne Waschgel oder sonstige Dinge! Denn schließlich wollte ich ja wissen, ob der Schwamm alleine wirklich reinere Haut machte… Anschließend trocknete ich mein Gesicht wieder ab.

for your beauty Konjac-Gesichtsreinigungsschwamm (Natur)

Einmal wöchentlich gab ich eine kleine Menge (!) Waschgel auf den Schwamm, so wie es der Hersteller empfohlen hatte, und massierte es so auf meine Haut. Hierbei achtete ich aber auch darauf, ein „normales“ Waschgel zu nehmen, was nicht unbedingt gleich Pickel bekämpfen sollte. Anschließend drückte ich den Schwamm vorsichtig wieder aus (man sollte ihn ja nicht auswringen!). So stellt das vorsichtige Ausdrücken auch keinerlei Probleme dar! Allerdings muss man ihn in Kombination mit Waschgel mehrmals abspülen, sonst bleibt der Schaum darin „kleben“. Fand ich dann etwas lästig und so verzichtete ich auch größtenteils darauf und benutze ihn lieber „pur“.

2. Das Hautgefühl: Während der Reinigung empfand ich das Hautgefühl als sehr angenehm. Sanft gleitet er wunderbar angenehm über meine Haut – wie eine Massage, und es traten weder Irritationen noch Rötungen auf und das, obwohl ich eigentlich recht trockene und empfindliche Haut habe! Nach der Reinigung sah meine Haut direkt frischer und strahlender aus. Allerdings wurde sie leider auch recht schnell wieder trocken (allerdings ohne Hautschüppchen). Aber das ist bei den meisten Reinigungsprodukten so bei mir. Ich würde es daher nicht auf mangelnde Qualität des Schwamms schieben.

for your beauty Konjac-Gesichtsreinigungsschwamm (Natur)

3. Die Reinigung: Leider darf man den Schwamm auch nur auf gesäuberter Haut verwenden. Logisch – sonst sammeln sich zu schnell Schmutz- oder Make-Up-Reste darin und der Schwamm verliert möglicherweise seine Wirkung. Das bedeutet aber auch, dass man die Haut vorher von Make-Up entfernen muss. Dies habe ich mit einem normalen Waschgel getan bzw. wenn ich kein Make-Up getragen habe, einfach nur die Augen mit AMU-Entferner abgeschminkt. Bei beiden Situationen konnte ich allerdings eine gleich gute Reinigung feststellen, sodass ich also durchaus behaupten kann, dass andere Reinigungsprodukte keine Auswirkung auf die Wirkung des Schwamms haben. Denn bei beiden Situationen war meine Haut direkt deutlich reiner und das Hautbild wirkte sofort feiner. Hautschüppchen verschwanden und die Haut sah frischer und glatter aus!

4. Die Anti-Pickel-Wirkung: Obwohl der Hersteller bei dieser Version des Schwammes nicht ausdrücklich verspricht, dass dieser gegen Pickel und Unreinheiten hilft, konnte ich diesen Erfolg bei mir aber durchaus vermerken und wurde somit mehr als positiv überrascht! Bereits bei der ersten Anwendung wirkte das Hautbild direkt reiner. Aber je öfter ich den Schwamm anwendete, desto reiner wurde auch meine Haut. Die Pickel trockneten aus und verschwanden so, ohne dass man sie ausdrücken musste und Narben entstanden bzw. sie sich entzündeten. Das empfand ich als sehr angenehm und einen durchaus sehr lobenswerten „Neben-Effekt“, den ich hiermit noch einmal besonders positiv hervorheben möchte!

5. Die Pflegewirkung: Der Hersteller verspricht natürlich auch eine gewisse „Pflegewirkung“. Was meint er damit? Eigentlich sollte der Schwamm die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, aber dies ist bei mir leider nicht unbedingt der Fall. Natürlich spannt meine Haut immer nach der Reinigung. Und leider kann das der Schwamm auch nicht verhindern. Allerdings verschwinden immerhin die Hautschuppen und neue entstehen auch nicht. Daher bin auch mit diesem Punkt ganz zufrieden. Denn mit etwas Tagescreme oder meinem geliebten Rosenwasser bekommt man das Problem wunderbar in den Griff!

6. Die Reinigung: Der Schwamm lässt sich ganz gut ausdrücken, ohne dass er an Fluffigkeit verliert. Nur in Verwendung mit Waschgel ist die Reinigung etwas mühsam, denn auch nach mehreren „Waschgängen“ kam immer noch etwas Schaum heraus. Daher habe ich eine Verwendung ohne Reinigungsgel oder ähnlichem vermieden, da es mir morgens einfach zu lange dauert.

for your beauty Konjac-Gesichtsreinigungsschwamm (Natur)

7. Die Trockenzeit: Nach der Verwendung dauert es, bis der Schwamm trocken ist. Verwendet man ihn jeden Tag, wird er gar nicht mehr so hart wie zu Beginn. Lässt man ihn jedoch ein bis zwei Tage komplett ruhen und drückt ihn vorher gut aus, wird er wieder komplett hart und trocken. Ich persönlich finde es jetzt nicht so wichtig, wie lang ein Schwamm zum Trocknen braucht, daher betrachte ich diesen Punkt einfach nur sachlich.

8. Die Verträglichkeit: Während meiner gesamten Testphase konnte ich keinerlei Unverträglichkeiten z. B. in Form von zusätzlichen Hautunreinheiten, Irritationen oder Rötungen feststellen. Während und nach der Reinigung fühlte sich meine Haut durchgehend gut an und daher würde ich den Schwamm als verträglich bezeichnen und kann ihn auch für empfindliche Haut empfehlen.

Mein Fazit: Ein auf den ersten Blick gewöhnlicher Schwamm, der aber tolle Ergebnisse erzielt! Meine Haut ist nun endlich reiner und vorher entzündete Pickel sind weniger rot und werden von innen so ausgetrocknet, dass sie ohne Entzündung nach und nach verschwinden. Für reinere und glattere Haut – Tag für Tag! Ich spreche daher auch eine volle Kaufempfehlung aus – besonders für diesen kleinen Preis! 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtsbürste/-schwamm

Dieser Artikel wurde seitdem 8100 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechende Optik
XXXXXreinigt wirksam & effektiv
XXXXXmassiert sanft die Haut
XXXXXhinterlässt ein angenehmes Hautgefühl
XXXOOtrocknet nach der Verwendung ausreichend schnell

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 2x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 2x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.