Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Blistex Lip Relief Cream

Ein Geheimtipp für alle, die oft mit spröden und rissigen Lippen zutun haben. Achtung: Kribbelt etwas, aber wirkt! ;)

Anzeige

Blistex Lip Relief Cream

Allgemeine Informationen

Den Lippenbalsam könnt ihr online bestellen oder in Apotheken oder bei dm kaufen. Bei dm kostet eine Tube mit 6 ml Inhalt 0,95 €. Online wäre sie deutlich teurer. Spröde Lippen sollten hiermit wieder gepflegt und vor allem repariert werden. Der Lippenbalsam ist nicht limitiert, sondern im Standardsortiment erhältlich.

Herstellerversprechen von Blistex

„Blistex Lippenbalsam mit Campher und Thymol hilft sofort bei spröden Lippen, glättet die Hautoberfläche und verstärkt den natürlichen Schutzfilm der Lippen. Das spannende Hautgefühl wird gelindert. Der lippengerechte Applikator ermöglicht einen leichten Auftrag. Blistex Lippenbalsam verstärkt den natürlichen Schutzfilm der Lippen und glättet die Hautoberfläche. Die Creme zieht gut in die Lippen ein und bewirkt eine sofort spürbare Erleichterung bei spröden Lippen und spannendem Hautgefühl. Blistex Lippenbalsam enthält wertvolles Campher und Thymol. Im Vergleich zu herkömmlichen Lippenpflege-Stiften verfügt es über einen hohen Feuchtigkeitsanteil und eine cremige Konsistenz. So lässt es sich mit Hilfe des lippengerechten Applikators besonders leicht und geschmeidig auf die Lippen auftragen.“

Anzeige

Inhaltsstoffe

„Aqua, Hydrogenated Polyisobutene, Cera Alba, Petrolatum, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Sorbitan Isostearate, Hydrogenated Soy Polyglycerides, Alcohol Denat., Glycerin, Polysorbate 60, Polyglyceryl-3 Diisostearate, Cetyl Alcohol, Stearyl Behenate, Allantoin, Aroma, Camphor, Dimethicone, Mentha Piperita Oil, Olea Europaea Fruit Oil, Hydrated Silica, Butyrospermum Parkii Butter, Lanolin Alcohol, Phosphoric Acid, Sorbitan Olivate, Arachidyl Alcohol, Ammonium Hydroxide, C15-23 Alkane, Sodium Hydroxide, Behenyl Alcohol, Thymol, Myristic Acid, Palmitic Acid, Arachidyl Glucoside, Oleic Acid, Lauric Acid, Sodium Saccharin,Citric Acid, Limonene, Calcium Disodium EDTA, BHT, Linalool“

Blistex Lip Relief Cream

Liebe Leserinnen! 🙂

Einige Zeit ist nun vergangen, seit ich euch meinen letzten Testbericht präsentiert habe. Nun, das liegt daran, dass es für mich vorher zu stressig allgemein war und als ich dann endlich wieder Zeit hatte, ging leider mein Laptop kaputt. Na egal, jetzt funktioniert alles wieder und ich kann euch endlich die Lip Relief Cream von Blistex vorstellen!

Anwendung:

Der Lippenbalsam wird so verwendet, wie jeder andere auch. Bei Bedarf einfach auftragen und wenn nötig im Laufe des Tages wiederholen. Mein Tipp dabei ist, das Produkt vor dem Schlafen aufzutragen. Denn nachts regeneriert sich die Haut und so kann der Balsam seine Wirkung besonders gut entfalten (gilt allerdings auch für jedes andere Produkt).

Verpackung:

Die Verpackung ist relativ schlicht und einfach gehalten, was man bei einem solchen beinahe „medizinischen“ Produkt auch erwarten könnte. Die Tube ist ähnlich wie eine kleine Zahnpastatube gestaltet und weiß (nicht durchsichtig). Der Name des Herstellers „Blistex“ ist in einer geschwungenen Druckschrift noch einmal knallrot hervorgehoben und die restliche Schrift in einem dunklen Blau gehalten. Ich finde die Verpackung relativ neutral gehalten und für ein Lippenprodukt auch vollkommen in Ordnung.

Swatch - Blistex Lip Relief Cream

Meine persönliche Erfahrung mit der Lippenpflege

Gerne möchte ich euch nun meine ganz persönliche Meinung zur Wirkung und dem Ergebnis mitteilen. Diese habe ich in nachfolgende Punkte untergliedert:

1. Duft

Der erste Eindruck, den ich von dem Duft/Geschmack des Lippenbalsams hatte, war auch tatsächlich eher wie der einer Zahnpasta – relativ minzig und sehr frisch. Am Anfang war dies auch sehr gewöhnungsbedürftig (was aber daran liegt, dass ich sonst immer nur süßliche Lippenpflege mit Vanille- oder Karamellduft verwende). Doch daran gewöhnt man sich relativ schnell. Sicherlich ist dies nicht jedermanns Sache (meine vielleicht auch nicht unbedingt, muss ich zugeben). Aber der Duft ist ziemlich natürlich und auch gar nicht aufdringlich. Da man ihn auch leicht mit einer minzigen Zahnpasta verwechseln könnte, finde ich das noch aktzeptabel auf den Lippen.

2. Anwendung

Die Anwendung hier finde ich mit dem Applikator wirklich optimal gelöst. Gerade unterwegs ist dies sehr hygienisch. Den Applikator kann man direkt auf der Lippe ansetzen und drückt ganz leicht auf die Tube – schon kommt das Produkt entsprechend perfekt dosiert direkt auf die Lippen und kann sogar direkt mit dem Tubenapplikator verteilt werden. Dies finde ich gerade für unterwegs extrem praktisch und daher gibt es auch die volle Punktzahl!

3. Pflegewirkung

Bei der Pflegewirkung kann man nun wirklich gar nicht meckern. Zwar könnte es am Anfang etwas kribbeln (und die Empfindlichen unter uns könnten dies auch als leichtes Brennen – je nach Zustand der rissigen Lippen – empfinden), aber man merkt dann doch schon nach kurzer Zeit, dass sich die Lippen irgendwie glatter anfühlen und weicher sind. Dies wird besonders bei der Einwirkung der Pflege über Nacht verstärkt. Hiermit bin ich auf jeden Fall sehr zufrieden. Ich finde auch, dass die Lippen danach weniger schnell trocken oder rissig werden. Doch Achtung: Wer stark rissige (schmerzende) Lippen hat, sollte hier aufpassen, denn aus der minzigen Frische kann auch schnell eine minzige Schärfe werden und es könnte etwas brennen. Das habe ich manchmal auch und verwende sie dann erst wieder, wenn sich die Lippen etwas beruhigt habe. Das muss aber jeder für sich entscheiden. Auch wenn es vielleicht dann etwas brennt – seinen Zweck erfüllt das Produkt auf jeden Fall und die Lippenschicht wird in jedem Fall geglättet.

Lippen mit Blistex Lip Relief Cream

4. Tragegefühl

Normalerweise habe ich immer Probleme mit Produkten, die viel Mineralöl (in diesem Fall „Petrolatum“) enthalten. Dies ist hier aber nicht der Fall (evtl. durch das Bienenwachs). Denn hier hat man nicht das Gefühl, immer nachziehen zu  müssen und es bildet sich kein schmieriger Film auf den Lippen, wie ich es sonst bei Produkten dieser Basis habe. Man merkt nicht mal, dass man überhaupt ein Produkt auf den Lippen hat. Sie bleiben für mehrere Stunden tatsächlich geschützt und gepflegt, ohne auszutrocknen und ohne dass neue Risse entstehen.

5. Langzeitwirkung

Bei regelmäßiger Anwendung (vor allem täglich vor dem Schlafen) haben die Lippen erst gar keine Gelegenheit mehr rissig oder spröde zu werden. Der Zustand verbessert sich Tag für Tag und man sieht richtig, wie gut sie sich erholen und vor neuen alltäglichen Strapazen geschützt werden.

Mein Fazit zur Blistex Lip Relief Cream

Nach  meiner Testphase möchte ich euch nun natürlich auch ein entsprechendes Fazit abgeben. Die Lippenpflege ist in jedem Fall zu empfehlen – besonders für diejenigen, die mit spröden oder rissigen Lippen zu kämpfen haben. Bei empfindlichen rissigen Lippen (die schmerzen) würde ich es wegen des minzig-scharfen Dufts/Geschmacks vielleicht nicht unbedingt empfehlen und lieber warten, bis sich die Lippen erholt haben und es quasi vorsorglich vor dem Schlafen auftragen, damit es erst gar nicht soweit kommt. Bei regelmäßiger Anwendung allerdings kann man dies somit direkt verhindern und die Lippenschicht bleibt glatt, weich und geschützt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Lippenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 599 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXOpflegt die Lippen
XXXXXhilft gegen trockene & raue Lippen

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige