Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Montagne Jeunesse Creme-Tuch-Maske mit brasilianischem Schlamm

Eine nicht ganz günstige Maske, aber für mich jeden Cent wert.

Anzeige

Für Pinkmelon testete ich die Tuch-Maske von Montagne Jeunesse mit Avocado, Acaibeeren und natürlichem Schlamm. Eine Maske kostet ca. 1,39€ und ist unter anderem bei Müller zu erwerben. www.montagnejeunesse.com

Anwendung: Vor der Anwendung einer Maske muss die Haut immer zuerst gründlich gereinigt werden. Dann kann die Maske aufgetragen bzw. die Creme-Tuch-Maske aufgelegt werden. Jetzt heißt es für 10-15 Minuten einfach entspannen. Danach wird das Tuch abgenommen und die Creme-Reste einmassiert. Abschließend die Haut mit kaltem Wasser abspülen und mit einem Handtuch trocken tupfen. Eine gepflegte und regenerierte Gesichtshaut, geschützt gegen freie Radikale soll das erfrischende Resultat sein.

Die Maske kommt ein einer sehr ansprechend gestalteten Verpackung daher, alles wirkt sehr gesund und erfrischend. Auf der Rückseite der Verpackung sind sehr viele Informationen verarbeitet, trotzdem wirkt die Verpackung nicht überladen. Hervorzuheben sind die Tatsachen: Tierversuchsfrei, ohne tierische Rohstoffe und nur natürliche Rohstoffe.

Die Verpackung lässt sich leicht und gleichmäßig öffnen, hier muss man keine Schere griffbereit haben. Das enthaltene Tuch ist ordentlich zu einem Rechteck zusammengelegt und lässt sich ohne Widerstand aus dem Beutel ziehen. Beim Ausbreiten der Maske sollte man jedoch vorsichtig sein, diese ist sehr gut getränkt und könnte tropfen. Das Auflegen empfand ich als unkompliziert, ich „stecke“ zuerst meine Nase durch das dafür vorgesehen Loch und passe die anderen Öffnungen für Mund und Augen an, alles gut andrücken und Faltenbildung ignorieren. Hier sollte man natürlich wissen, die Maske ist für die Allgemeinheit bestimmt, dementsprechend kann man nicht erwarten, dass sie einwandfrei sitzt, die Hauptsache ist, dass überall Produkt hinkommt.

Im ersten Moment ist die Maske etwas kalt auf der Haut, im Sommer angenehm, im Winter sollte man hier die Heizung nutzen und die Maske ca. fünf Minuten aufwärmen. Dadurch dass das Produkt sehr gut getränkt ist, haftet es auch gut auf der Haut, man braucht keine Befürchtungen haben die Maske irgendwo zu verlieren. Jedoch tropft hier auch nichts oder läuft den Hals runter, beim Sprechen ist man aber etwas eingeschränkt. Die Maske ist übrigens von einer dreckigen, helleren, lila Farbe.

Der Geruch ist nicht störend, aber meiner Meinung nach auch nicht der Tollste – süßlich, matschig und sogar ein bisschen nach Parfüm, aber alles im eher dezenten Bereich.

Meine Anwendung erfolgte wie vom Hersteller empfohlen knapp 15 Minuten, auf dem gereinigten Gesicht und in der Badewanne.

Direkt nach der Anwendung konnte ich leider keine Veränderung meines Hautbildes feststellen, am nächsten Morgen war die Wirkung aber nicht zu übersehen.

Meine Haut ist sehr sensibel, im Wangenbereich ist sie meist gerötet und um den Mundbereich leide ich unter trockenen Hautstellen, dafür ist meine T-Zone immer sehr fettig. Nach der Anwendung dieser Maske hat sich in meiner T-Zone leider nichts geändert, aber meine roten Wangen sind wieder makellos meinem Hautton entsprechend und auch meine trockenen Hautstellen sind deutlich besser geworden. Ich würde sogar behaupten, dass gerötete Pickelmale deutlich zurückgegangen sind.

Mein Fazit: Ich bin sehr angetan von dieser Maske und werde diese auch unbedingt nachkaufen. Ich würde sogar behaupten, es ist die beste Maske, die ich je benutzt habe, kann mich nicht erinnern je eine Wirkung nach einer Maske festgestellt zu haben. Kaufempfehlung, vor allem für Leute mit empfindlicher Haut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 2872 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXXhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Produkt kaufen

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 2x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 2x gute Bildqualität
  • 2x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.