Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Schaebens Erdbeer Peeling Maske

Eine tolle Maske, die meine Haut rein & zart macht, sowie Pickel & Hautunreinheiten bei regelmäßiger Anwendung verschwinden lässt! Dazu noch himmlischer Erdbeerduft und ein sanfter Peelingeffekt! <3

Anzeige

Liebe Leserinnen! 😀

aufgrund unser vielen Gemeinsamkeiten beschlossen die liebe Pinkmelon-Userin Nicky und ich, ein Tauschpaket zu machen. In diesem befand ich unter anderem diese tolle Maske, von der auch sie total begeistert ist und über die ich heute gerne berichten möchte! Lest hier, ob das Produkt mich genauso begeistert hat und warum! 🙂

Allgemeine Produktinformationen:
Da ich, wie gesagt die Maske durch ein Tauschpaket erhalten habe, kenne ich den Preis und den Kaufort leider nicht. Für euch habe ich aber gerne recherchiert und konnte herausfinden, dass die Maske für 0,65 € bei dm, Rossmann & Co. erhältlich ist. Dabei reicht ein Sachet für zwei Anwendungen und ist daher in zwei Teile unterteilt. Pro Portion sind 6 ml enthalten. Nur zur äußerlichen Anwendung. Nicht zur Pflege von Kindern verwenden.

Herstellerversprechen:
„für alle Hauttypen. mit hautfreundlichem Peeling, AHA, Erdbeerfrischzellen und Kiwiexrakt.
– entfernt Hautverschmutzungen
– reinigt porentief
– beugt Unreinheiten vor
– unterstützt die Zellerneuerung

3-Phasen machen die Peeling-Maske mit Erdbeer-Frischzellen so einzigartig und ein frischer Erdbeerduft verwöhnt die Sinne.

Phase 1: Sanfes Einmassieren löst Unreinheiten, die kleiner werdenen Peelingkörner schonen dabei die empfindliche Haut.

Phase 2: Während des Einwirkens lösen AHA-Fruchtsäuren abgestorbene Hautpartikel und Talgablagerungen. Fruchtextrakte beleben die Haut, die Zellerneuerung wird angeregt.

Phase 3: Beim Abnehmen der Maske werden die Hautverschmutzungen gründlich entfernt und die Haut porentief gereinigt. Klinische Tests belegen, das eine regelmäßige Anwendung das Hautbild um 56 % verbessert.“

Inhaltsstoffe:
„Auqua, Cetearyl Alcohol, Propylene Glycol, C-12-15 Alkyl Benzoate, Decyl Oleate, Glyceryl Stearate, Silicia, Sorbitol, Glycerin, Titanium Dioxide, Actinidia Deliciosa Fruit Extract, Ascrobic Acid, Fragaria Vesca Fruit Extract, Glycolic Acid, Tocopherol, Benzoic Acid, Disodium Phosphate, Ethylhexylglycerin, Parfum, Phenoxyethanol, Potassium Phosphate, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Sodium Cetearyl Sulfate, Sodium Chloride, Sodium Hydroxide, Sodium Lactate, Sorbic Acid, Tetrasodium Glutamate Diacetate, Xanthan Gum, CI 16255.“

Anwendung:
„Nach der Vorreinigung der Haut gleichmäßig im Gesicht (und Dekolleté) mit kreisenden Bewegungen einmassieren. Augen- und Lippenpartie aussparen. Nach ca. 10 Minuten Einwirkzeit die Reste der Maske mit warmem Wasser abwaschen. Bei Bedarf 1 – 2 mal wöchentlich anwenden.“

Verpackung:
Das Sachet, in dem die Maske enthalten ist, ist größtenteils rot und soll offensichtlich die Erdbeeren symbolisieren. Auf der Vorderseite ist eine Frau mit dieser Maske im Gesicht abgebildet mit dem Hinweis „reinigt sanft“, was diese durch geschlossene Augen und einem Lächeln im Gesicht wiedergibt. Auf der Rückseite findet man dann Anwendungshinweise, Herstellerversprechen und Inhaltsstoffe. Das Sachet ist in zwei Teile unterteilt, die man vor der Anwendung in der Mitte durchschneiden kann, ohne dass das Produkt angebrochen ist. Das finde ich sehr toll, da man das Produkt nicht anbrechen muss und auch nicht die Gefahr entsteht, dass es im angebrochenem Sachet austrocknet.

Duft:
Wie zu erwarten duftet diese Maske in der Tat nach Erdbeeren. Der Duft ist zwar ein wenig künstlich, jedoch finde ich ihn dennoch sehr angenehm. Während der Anwendung entfaltet er sich wunderbar, ohne aufdringlich zu wirken und nach dem Entfernen der Maske ist er auch nach kurzer Zeit so gut wie verflogen, was ich eigentlich relativ schade finde.

Meine Erfahrung:
Während meiner zweiwöchigen Testphase habe ich die Maske zweimal pro Woche verwendet, um die Wirkung besser beurteilen zu können. Dabei habe ich folgende Punkte für euch analysiert:

1. Aussehen & Konsistenz
Die Maske an sich ist Weiß und die vielen Peelingkörnchen sind relativ klein und kaum sichtbar. Ich würde die Konsistenz als sehr cremig, aber dennoch relativ fest bezeichnen. Dadurch lässt sich die Maske sehr einfach auf der Haut verteilen und einmassieren – ohne zu tropfen und unangenehm auf der Haut zu spannen!

2. Anwendung
Als erstes habe ich meine Haut mit einem milden Reinigungsprodukt oder einem sanften Peeling gereinigt. Anschließend habe ich meine Haut mit einem Handtuch vorsichtig abgetrocknet und danach das Sachet mit der Maske aufgeschnitten. Da ich es angenehmer finde, das Produkt aus einer Schüssel zu entnehmen, habe ich zunächst die Maske umgefüllt.

Dies geht auch relativ leicht, da sich die Maske einfach herausdrücken lässt. Die Maske lässt sich somit einfacher entnehmen, finde ich. Auf der Haut fühlt sie sich sehr angenehm während des gesamten Anwendungsprozesses an. Die Maske lässt sich sehr einfach auf der Haut verteilen und einmassieren. Auch das Abnehmen gelingt relativ einfach, ohne die Haut zu reizen.

3. Hautgefühl
Bereits während des Einmassierens merke ich, dass meine Haut glatter wird. Nachdem ich die Maske abgenommen habe, ist meine Haut wunderbar weich und zart und wirkt sogleich reiner.

4. Peelingeffekt
Durch die recht kleinen Peelingkörnchen ist der Peelingeffekt sehr sanft und angenehm. Trotzdem wird die Haut gründlich gepeelt und abgestorbene Hautschüppchen entfernt. Meine Haut fühlt sich deutlich glatter an!

5. Pflegewirkung
Ich finde die Maske sehr pflegend. Sie spendet zwar nicht unbedingt viel Feuchtigkeit, trocknet meine Haut aber auch nicht aus. Spannungsgefühle konnte ich (im Gegensatz zu sonst nach der Reinigung) nicht feststellen.

6. Mattierung
Nach der Reinigung wirkt meine Haut richtig schön matt und von Glanz keine Spur (mehr)! Dieses Gefühl hält ebenfalls den ganzen Tag an und meine Haut sieht frisch und strahlend aus!

7. Anti-Pickel-Wirkung
Nun kommen wir zum wesentlichen Punkt: Hilft diese Maske tatsächlich gegen Hautunreinheiten? Ja, das tut sie! Zu Beginn der Testphase musste ich noch mit Pickeln und Mitessern kämpfen! Bereits nach der ersten Anwendung konnte ich eine Verbesserung feststellen. Meine Haut war deutlich reiner, da Poren verfeinert und Pickel deutlich kleiner wurden. Nach mehreren Anwendungen wurde es dann immer besser!

8. Langzeitwirkung
Nach zwei Wochen war meine Haut deutlich reiner und sah frischer und strahlender aus! Sie war deutlich glatter und soo schön zart und weich! Pickel und Mitesser wurden deutlich kleiner bzw. weniger. Bis auf besonders hartnäckige Fälle sind sie fast komplett verschwunden und ich war hierbei deutlich überrascht, da sich laut Hersteller das Hautbild „nur“ um 56 % verbessern sollte. Bei mir würde ich sagen, dass es deutlich mehr sind!

9. Ergiebigkeit
In einem Sachet-Teil sollen laut Hersteller 6 ml für eine Anwendung reichen. Auch das kann ich bestätigen, denn in der Tat kann ich mit einem solchen aufgeteilten Teil auskommen. Dabei ist es mir mit dieser Menge problemlos gelungen, eine normal dicke Schicht auf die Haut aufzutragen. Zusätzlich für das Dekolleté würde es meiner Meinung aber nur reichen, wenn man wirklich insgesamt nur eine hauchdünne Schicht aufträgt.

10. Verträglichkeit
Laut Hersteller ist das Produkt mit der Note „Sehr Gut“ im Punkt „Hautverträglichkeit“ getestet. Ich kann da nur zustimmen, da ich während meiner Testphase keinerlei Reizungen, Rötungen oder sonstige Hautunverträglichkeiten erkennen konnte. Ich habe auch dadurch nicht mehr Pickel oder Spannungsgefühle erhalten.

Mein Fazit:
Bereits nach der ersten Anwendung habe ich mich sofort in diese Maske verliebt! Nicht nur, weil ich sowieso alle Proukte, die nach Erdbeeren riechen, liebe – sondern auch, weil die Maske mein Hautbild deutlich verbessert hat und ich seitdem reine und zarte Haut habe! Auch bei trockener und empfindlicher Haut ist diese Maske eine wunderbare Möglichkeit, diese wieder rein und frisch erscheinen zu lassen!

Ich danke Nicky noch einmal für dieses tolle Produkt und werde die Maske sicherlich noch öfters nachkaufen! 🙂 <3

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Maske

Dieser Artikel wurde seitdem 7747 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXangenehmes Hautgefühl während der Einwirkzeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl nach dem Entfernen der Maske
XXXXXtolles Verwöhnprogramm für die Gesichtshaut
XXXXXhält was der Hersteller verspricht

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 1x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.