Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Feuchtigkeitsspendende Handcreme Langanhaltend

Für normal trockene Hände super geeignet, bei sehr trockenen Händen würde ich zu einer reichhaltigeren Pflege greifen.

Anzeige

Yves Rocher Feuchtigkeitsspendende Handcreme Langanhaltend Tube und Design

Ich stelle euch heute die Yves Rocher Feuchtigkeitsspendende Handcreme vor, welche ich für ca. 1,50€ bei Yves Rocher im Angebot gekauft habe. Regulär kostet sie 3,70€ bei einem Inhalt von 75ml.

Verpackung der Handcreme

Die Verpackung an sich ist weiß, die Schrift und der Deckel grün. Außerdem kann man Arnikablüten erkennen.

Inhaltsstoffe

Yves Rocher Feuchtigkeitsspendende Handcreme Langanhaltend Inhaltsstoffe

Herstellerversprechen, die Yves Rocher angibt

„Genau wie das Gesicht, sind unsere Hände äußeren Einflüssen stark ausgesetzt. Schützen Sie Ihre Hände und verwöhnen Sie sie das ganze Jahr mit wertvoller Feuchtigkeit! Außerdem hat diese Pflege für jeden Tag einen Langzeit-Effekt!“

Anzeige

Mein persönlicher Eindruck vom Testprodukt

Der Deckel lässt sich einfach öffnen und wieder verschließen. Die Handcreme lässt sich gut dosieren, da die Verpackung flexibel ist. Auch wenn die Handcreme leerer wird funktioniert die Dosierung ohne Probleme.

Yves Rocher Feuchtigkeitsspendende Handcreme Langanhaltend Dosieröffnung

Die Konsistenz ist ein Zwischending von cremig und flüssig und macht beim Verteilen nicht den Eindruck, dass viel Öl enthalten ist. Sie lässt sich aber gut verteilen, einmassieren und zieht innerhalb ein paar Minuten ein. Ich würde sie als eine mittlere Pflege einstufen, da sie bei regelmäßigem Eincremen die Hände weich und geschmeidig hält. Sehr trockene Hände würde sie aber nicht auf Anhieb geschmeidig pflegen, da braucht man auf jeden Fall mehrere Anwendungen.

Yves Rocher Feuchtigkeitsspendende Handcreme Langanhaltend Swatch

Den Geruch würde ich als dezent blumig, aber nicht süß beschreiben. In jedem Fall kann man die Arnikablumen heraus riechen.

Deswegen kann ich den Langzeit-Effekt nur bei normal trockenen Händen bestätigen und ist dabei völlig ausreichend. Wenn meine Hände im Sommer nicht so arg trocken sind, brauche ich sie mit dieser Creme nur jeden bis jeden zweiten Tag eincremen. Bei sehr trockenen Händen würde ich zu einer reichhaltigeren Pflege greifen.

Fazit zur Yves Rocher Feuchtigkeitsspendende Handcreme Langanhaltend

Für normal trockene Hände super geeignet, bei sehr trockenen Händen würde ich zu einer reichhaltigeren Pflege greifen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Handpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 538 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXansprechender Duft
XXXXXzieht schnell ein
XXXOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXOOpflegt trockene, raue oder rissige Hände

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Yves Rocher ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.