Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Wellness & Beauty Badesalz „sorgenlos ausgelassen“

Ein Badezusatz, der die Haut weicher und sanfter macht, mir persönlich aber zu stark nach Lavendel riecht.

Anzeige

Wellness & Beauty Badesalz "sorgenlos ausgelassen"

Im Folgenden werde ich etwas über das Wellness & Beauty Badesalz „sorgenlos ausgelassen“ berichten. Ich durfte dieses Produkt für Pinkmelon testen. Man kann das Produkt im Drogeriemarkt Rossmann kaufen und es kostet laut meinen Internetrecherchen um die 4-5 Euro.

Der Hersteller über das Produkt: „Fühlen Sie sich sorgenlos ausgelassen – mit ätherischen Ölen aus dem Provence-Lavendel und nativem Olivenöl, vereint zu einer einzigartigen Rezeptur. Die edle Komposition mit Salzen aus dem Atlantik, dem Toten Meer und Lavendelöl aus der Provence harmonisiert Körper und Geist. Natürliches Olivenöl verleiht ein geschmeidig weiches Hautgefühl.“

Den Preis für einen Badezusatz finde ich allerdings schon etwas teurer. Ich denke nicht, dass ich ihn mir selber gekauft hätte für den Preis. Allerdings muss man auch bedenken, dass das Produkt nicht in einem kleinen Tütchen verpackt ist, sondern in einem schönen Weckglas. Ich finde es sieht schon nach etwas Besonderem aus und der Hersteller hat sich schon etwas einfallen lassen. Außerdem kann man das Glas später auch noch mal für andere Sachen verwenden und es landet nicht einfach im Müll.

Wellness & Beauty Badesalz "sorgenlos ausgelassen"

Durch das durchsichtige Weckglas kann man auch das lila Badesalz erkennen. Das Öffnen ging durch die silbernen Klammern ganz leicht. Es kommt mir sofort ein richtig starker Lavendelduft entgegen. Olivenöl kann ich nicht erriechen. Es riecht schon natürlich, allerdings ist es mir persönlich etwas zu stark und zu durchdringend. Das Badesalz sieht aus wie kleine Kristalle. Von außen betrachtet wirkt es echt schön. Auf der Hand merkt man, dass die Kristalle etwas spitz sind. Den Badezusatz gebe ich dann ins Wasser, es dauert eine gewisse Zeit bis die Kristalle sich vollständig auflösen. Sie verlieren schnell die Farbe von lila auf durchsichtig. Mein Badewannenwasser wird nicht lila gefärbt und es entsteht bei mir auch kein Schaum. Ich habe jetzt zwar keine Schaumberge erwartet, allerdings schon ein bisschen Schaum erhofft.

Wellness & Beauty Badesalz "sorgenlos ausgelassen"

Dass das Wasser auch keine Farbe annimmt, finde ich etwas schade. Wenn ich nämlich an Lavendel denke, denke ich an Lila. Während der Zugabe ins Wasser entfaltet sich der Lavendelduft noch mehr und ganz ehrlich, mir ist das zu viel Lavendel. Als ich dann im Badewasser liege, bekomme ich das Gefühl, ich hätte Kopfschmerzen von dem Duft. Aber, ich denke auch, dass es sicherlich Geschmackssache ist. Also bleibt bei mir das Relaxgefühl etwas aus, das finde ich etwas schade.

Wellness & Beauty Badesalz "sorgenlos ausgelassen"

Während des Baden ist mir aufgefallen, dass meine Haut gerade an trocknen und rissigen Stellen, definitiv weicher und sanfter wurde. Nach dem Baden stelle ich ebenfalls fest, dass die gesamte Haut sanfter ist. Der Duft bleibt auch lange nach dem Ablassen des Wassers im Badezimmer erhalten. Aber auf der Haut nimmt man den Duft nach dem Baden nicht mehr wahr.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Badezusätze

Dieser Artikel wurde seitdem 940 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOlässt sich einfach dosieren
XXXOOangenehmer Duft
XXXXOsanft zur Haut
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXO sorgt für angenehmes Hautgefühl nach dem Baden

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige