Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

essence snow jam eyeshadow sorbet, Farbe: 03 life is a freeride (LE)

Dieser Lidschatten erfordert 2 Dinge: Mut ihn zu tragen und genügend Geschick, um ihn gleichmäßig aufzutragen.

Heute möchte ich euch auch den dritten im Bunde vorstellen: das eyeshadow sorbet „03 life is a freeride“ aus der essence LE „snow jam“.
Für ca. 2,25€ kann man ihn in einigen dm oder Müller Filialen noch erhaschen.
Wie seine beiden Geschwister befindet er sich in einem 4,5g Glastiegelchen, welches mit einem Plastikschraubdeckel versehen ist.
Das Töpfchen hat eine breite Öffnung, wodurch man den Lidschatten auch gut mit den Fingern entnehmen kann.

Auf den ersten Blick würde ich die Farbe als kräftiges bläuliches Türkis mit feinen und auch gröberen silbernen Schimmerpartikeln bezeichnen. Ziemlich knallig, deswegen habe ich ihn anfangs im Regal stehen gelassen…
Die Konsistenz ist fluffig cremig, viel weicher als bei den beiden anderen Sorbets der LE.
Beim Swatchen entfaltet der Eyeshadow seine ganze Leuchtkraft und die Schimmerpartikel funkeln wunderschön im Licht. Man bemerkt sofort die gute Pigmentierung, die Farbe ist noch kräftiger als im Tiegel.


Ich habe versucht, den Lidschatten mit den Fingern aufzutragen, man kann aber nicht so präzise arbeiten und das Ergebnis wird sehr ungleichmäßig und fleckig. Auch beim Auftrag mit dem Pinsel muss man sehr sorgfältig arbeiten. Ich habe einen breiteren Lippenpinsel genommen, weil der sehr gut mit der Konsistenz klar kommt. Ich habe zunächst nur eine dünne Schicht aufgetragen, eine dicke würde nur verrutschen und fleckig werden. Dann lasse ich die Schicht kurz antrocknen (am besten, das Auge dabei geschlossen halten, sonst bildet sich Crease). Dann eine weitere Schicht, welche man am besten auftupft, dort wo die 1. noch ungleichmäßig war. Man kann den Lidschatten auch einigermaßen gut verblenden, muss dabei aber fix sein, bevor er antrocknet. Das Ergebnis ist dann je nach Geschicklichkeit und verwendetem Pinsel mehr oder weniger gleichmäßig. Eine weitere Tragevariante ist auch das Ziehen eines Lidstriches, auch hier sind 2 Schichten nötig, da die erste meist fleckig ist. Sieht aber auch ganz schick aus, finde ich.

Nach ca. 2 min ist der Eyeshadow durchgetrocknet. Danach ist er absolut wischfest. Die Haftfestigkeit finde ich enorm gut, nach über 16h auf den Beinen sitzt er immer noch treu an Ort und Stelle und funkelt fleißig vor sich hin. Der Glitzer macht sich auch nicht selbstständig.

Beim Abschminken zeigt er sich ebenso hartnäckig – Wasser oder normale Reinigungspads haben keine Chance, man muss ihm schon mit ölhaltigen Mitteln zu Leibe rücken.
Damit bekommt man die Farbe ganz gut runter, den Glitzer allerdings nicht. Der hält sich wacker und hat sich beim Entfernen im ganzen Gesicht verbreitet. Wenn man das Gesicht anschließend noch mal mit Waschcreme etc. und Wasser wäscht, gibt auch er endlich nach.

Ich finde die Farbe des Sorbets wirklich wunderschön, sie macht sich bestimmt auch im Sommer auf Partys gut. Vor allem die Haftfestigkeit überzeugt mich, und dass man ihn auch als Eyeliner verwenden kann.
Der Auftrag allerdings ist schon etwas knifflig, ich empfehle ihn daher nicht für Anfänger. Die kräftige Farbe lässt große Patzer einfach nicht zu.
Wer aber schon etwas geübter ist, und wer sich an die Farbe traut, der sollte sich den Kleinen ruhig mal anschauen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1989 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXXgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Produkt kaufen

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

essence ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.