Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Manhattan „Hot Summer“ Eyeshadow Trio, Farbe: Coral Heat

Ein enttäuschendes Trio mit einem schlechten Preis-Leistungsverhältnis

Anzeige

Ich berichte heute von dem Manhattan Lidschatten- Trio aus der aktuellen Limited Edition „Hot Summer“. Diese enthält zwei verschiedenfarbige Trios, ich teste die Farbnummer „Coral Heat“.

Sie enthält ein schimmerndes Cremeweiß, einen orangestichigen Coralleton und ein kühles Dunkelbraun. Die Farben sind aufeinander abgestimmt und auf der Rückseite ist ein Schminkvorschlag abgebildet.
Die Verpackung ist quadratisch und durchsichtig, sie enthält 5 g. Die Palette kostet ca. 4,95€.

Ich verteile die Farben wie immer mit Pinseln, ganz nach Anleitung. Zunächst den hellen Ton auf das komplette Lid, den corallefarbenen auf das bewegliche und das Braun in die Lidfalte.
Das erste Problem ist das in die Farben kommen mit einem Pinsel. Der helle Ton ist ein breiter Streifen, mit dem das problemlos funktioniert. Der mittlere Ton jedoch ist auf einem extrem schmalen Streifen vertreten und ich muss höllisch aufpassen, nicht in die anderen Farben zu kommen. Ist also nur mit einem kleinen Pinsel möglich. Besonders die mittlere Farbe krümelt extrem, die anderen kaum.

Die Farbe auf dem Lid entspricht ungefähr dem, was man in der Verpackung sehen kann und auch das Tragegefühl ist nicht auffällig.
Die Farbabgabe ist jedoch wirklich schlecht, besonders die des Orangetons. Erst einmal muss ich total fest reiben, um etwas auf den Pinsel zu bekommen, dann sieht man auf dem Auge nur einen Hauch Farbe. Ich habe wirklich in allen Lidschattenbase-Registern gekramt und sonst totsichere Haltbarkeitsmethoden für diese Lidschatten aufgewendet – leider alles vergeblich.

Der braune Ton wirkt vielversprechend, ist jedoch auch längst nicht so farbintensiv, wie man es sich wünschen würde. Das Cremeweiß ist noch am Besten, aber einen cremweißen, leicht schimmernden Lidschatten findet man wohl überall.

Die Haltbarkeit hat mich leider auch nicht vom Hocker gerissen, die Lidschatten sind am Ende des Tages nahezu verschwunden, besonders vom matten Coralle sieht man nichts mehr.

Ich muss sagen, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt hier überhaupt nicht. Wer sich hiervon einen schönen dezenten, aber trotzdem besonderen Alltagslook erhofft, wie ihn die Palette auf den ersten Eindruck verspricht, wird wohl bitter enttäuscht werden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1248 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOleichte Verteilbarkeit
XXXXOangenehmes Hautgefühl
XOOOOgute Farbabgabe
XOOOOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 2,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige