Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Maybelline Eyestudio Quattro Lidschatten, Farbe: 05 Glamour Browns

Ein guter Lidschatten für den Alltag, die Inhaltsstoffe könnten meines Erachtens nach aber noch verbessert werden.

Anzeige

Da ich Lidschatten mag, habe ich mir den Maybelline Eyestudio Quattro Lidschatten in der Farbe: 05 Glamour Browns gekauft. Er besteht aus einem Beige, Hellorange, Mittelbraun und Dunkelbraun. Ich habe ihn für ca. 8,95 € bei dm gekauft.

Produktdaten
Produktkategorie: Puderlidschatten
Inhalt: 5 Gramm
Hersteller: Maybelline New York -> gehört zum L’Orèal Konzern
Made in Italy
Farbauswahl: in 12 Farbvarianten erhältlich

Verpackung
Es ist eine schwarze Plastikverpackung mit farblosem Deckel, Maße: 9,4 cm x 4 cm x 1,2 cm. Es ist ein zweiseitiger Schwammapplikator enthalten aus schwarzem Plastik, Länge: 7,8 cm.

Inhaltsstoffe
Talc, Triisostearin, Phenyl Trimethicone, Magnesium Stearate, Nylon-12, Calcium Sodium Borosilicate, Dimethicone, Phenoxyethanol, Silica, Lauroyl Lysine, Cetyl Dimethicone, Methylparaben, Trimethylsiloxysilicate, Tin Oxide, Ethylparaben, Propylparaben, isobutylparaben, Butylparaben, (+/- May Contain, Mica, CI 77891, CI 77499, Ci 77491, Ci 77492, Ci 77947, Ci 77007, Ci 77288, Ci 75470, Ci 77289, Ci 77000, Ci 77742, Ci 77163, Ci 77510, Ci 19140, Ci 42090).

Laut Codecheck.info sind von den 33 Inhaltsstoffen: 21 empfehlenswert; 4 eingeschränkt empfehlenswert; 3 weniger empfehlenswert; 5 nicht empfehlenswert (Silica – nur problematisch beim Einatmen; Ci 77288 und CI 77289 – enthalten Chrom; Ci 77163 – Vergiftungsrisiko; Ci 19140 – steht im Verdacht krebserzeugend zu wirken). Es kann leider auch Palmöl enthalten sein.  Die Incis finde ich schlecht für einen konventionellen Lidschatten. Es sind Silikone (Dimethicone) enthalten, die von der Natur nur schwer abbaubar sind. Es sind auch künstliche Konservierungsstoffe (Parabene) enthalten, die aus Erdöl hergestellt werden.

Anwendung
Ich trage den Lidschatten laut der Schminkanleitung auf der Rückseite der Verpackung mit dem beigefügten Applikator auf: Die Nuance 1 (Beige) setze ich als Highlighter unter meinen Brauenbogen. Die Nuance 2 (Hellorange) trage ich auf mein bewegliches Lid auf. Die Nuance 3 (Mittelbraun) trage ich in der Lidfalte auf und versuche die Übergänge sanft zu verblenden. Aber wie soll das gehen? Mit dem Applikator kann man meiner Meinung nach überhaupt nicht verblenden und mit den Fingern wird alles fleckig. Also Lidschattenpinsel her und damit verblenden. Das ist dann okay.
Nuance 4 soll ich dann noch als Eyeliner benutzen, was mit der dünnen Seite des Applikators möglich ist. Dazu nehme ich das Dunkelbraun.
Also ich finde die Anleitung ganz okay, aber noch verbesserungswürdig.

Die Deckkraft der Lidschatten ist gut, nach einmal Auftragen habe ich meine gewünschte Intensität. Die Hautverträglichkeit ist auch gut, ich persönlich habe keine Hautreizungen bekommen. Das Abschminken geht leicht mit Reinigungsmilch.

Die Haftfestigkeit ist gut, erst nach ca. 6 Stunden rutscht die Farbe etwas in die Lidfalte was meiner Meinung nach eine gute Haftfestigkeit darstellt. Aber ich finde, dass ganz schön viel Glitzer enthalten ist. Das finde ich für den Alltag nicht gut geeignet.

Fazit
Meines Erachtens nach ein brauchbarer Lidschatten. Ich finde aber, man sollte zum Auftragen lieber einen Lidschattenpinsel anstatt des Applikators nehmen.

Viele Grüße
Sunny_993 0

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 3179 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXOOangenehmes Hautgefühl
XXXXOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige