Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Lash Boost Primer

Das Produkt ist zwar nicht schlecht, mich konnte der Effekt aber nicht komplett überzeugen.

Anzeige

alverde Lash Boost Primer

Allgemeine Informationen

Ich durfte für pinkmelon.de den alverde Lash Boost Primer testen. Diesen könnt ihr bei dm für ca. 2,95€ kaufen. Es sind 10 ml enthalten.

Meine persönliche Erfahrung mit dem Lash Bosst Primer

Verpackung

Von außen sieht die Verpackung aus wie eine normale Wimperntusche, nur komplett in Weiß. Auch das Bürstchen könnte das einer Mascara sein. Es ist aus Gummi und auf einer Seite relativ gerade und auf der anderen Seite nach außen gewölbt.

Bürste des alverde Lash Boost Primers

Anzeige

Anwendung

Wenn man das Bürstchen herauszieht, hängt meist relativ viel Produkt an der Spitze, sodass ich dieses immer erst nochmal abstreifen muss.

Anschließend kann man den Primer direkt auftragen, genau wie eine Wimperntusche. Zuerst werden die Wimpern ziemlich weiß, sodass man ganz gut sehen kann, wo überall Produkt ist. Allerdings wird die weiße Farbe durchsichtig, wenn man etwas wartet.

Der Auftrag funktioniert wirklich gut, weil das Produkt die Wimpern nicht verklebt und auch keine Klümpchen bildet. Man kann den Primer auch problemlos schichten.

oben ohne/unten mit alverde Lash Boost Primer
oben ohne/unten mit alverde Lash Boost Primer

Ich finde, dass die Wimpern durch das Bürstchen gut voneinander getrennt werden, was schonmal eine gute Grundlage fürs Tuschen darstellt. Ich warte immer ein paar Augenblicke, bevor ich mit der schwarzen Wimperntusche über die Wimpern gehe. Fertig aufgetragen spürt man überhaupt nichts vom Primer auf den Wimpern.

mit Lash Boost Primer + Wimperntusche
mit Lash Boost Primer + Wimperntusche

Ich finde, dass der Primer einen kleinen Effekt erzielt. Besonders wenn ich ihn recht großzügig aufgetragen habe, sehen meine Wimpern am Wimpernansatz dichter aus. Zudem stehen sie schöner und geordneter durch das „Durchkämmen“ mit dem Primer. Mehr Länge haben meine Wimpern allerdings nicht, dafür finde ich, dass die kleinen Härchen etwas dicker wirken.

oben ohne alles/unten mit Wimperntusche ohne Primer
oben ohne alles/unten mit Wimperntusche ohne Primer

Mein Fazit zum alverde Lash Boost Primer

Sehr praktisch finde ich, dass man mit dem Lash Boost Primer die Wimpern vor dem Tuschen schön ordnen kann. Mehr Länge wird meinen Wimpern allerdings nicht verliehen, dafür finde ich, dass sie am Ansatz etwas voluminöser aussehen. Insgesamt ein eher kleiner Effekt, der mir persönlich für einen Nachkauf nicht ausreicht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Wimpernserum

Dieser Artikel wurde seitdem 1183 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig auftragen
XXXXXTextur trocknet schnell am Auge
XXXXXWimpern verkleben nicht
XXXXXTextur fühlt sich angenehm am Auge an
XXXOOsorgt für sichtbare Wimpernverlängerung

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.