Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence colour & go nail polish, Farbe: 152 give me nude, baby!

Heldenhafte Haftfestigkeit, schöne Farbe, leichter Auftrag. Kleiner Preis für ein tolles Produkt.

Anzeige

Produktinformation:
Preis: ca 2 Euro
Inhalt: 8ml
Haltbar: 38 Monate nach dem Öffnen.

Meine Erfahrungen:

Auftrag und Pinsel:
Der Auftrag ist ganz einfach, der sehr breite Pinsel fächert ein wenig auf und die Nägel sind schnell und ordentlich lackiert. Der Pinsel liegt, für mich, gut in der Hand. Damit nicht ganz so viel Lack im Pinsel ist, ist es wichtig den Pinsel zuvor am Fläschchen ein wenig abzustreifen. Bei einem Nagel ist mir das nicht gelungen, diesen Nagel musste ich dann neu lackieren. Das lag allerdings an mir, 😉 denn bei diesem Farbton ist es wirklich wichtig, dass er halbwegs gleichmäßig lackiert wird. Das ist aber auch ganz einfach, wenn man nicht gerade vergisst, den Pinsel ordentlich abzustreifen. 😉 Wenn du also ein wenig darauf achtest, gleichviel Produkt auf die Nägel zu bringen, hast du sehr einfach und schnell ein schönes Ergebnis.

Die Farbe:
Die Farbe sieht in der Flasche fast weiß aus. Es ist ein Farbton, der leicht ins Eierschalenfarbene geht. Es ist ein leichter goldener Schimmer zu sehen. Das sind ganz kleine Glimmerpartikel. Der Nagellack heißt „give me nude, baby!“, da er beim Auftrag relativ durchsichtig wird. Wer kein deckendes Farbergebnis sucht, ist hier also genau richtig.

Ergebnis:
Das Ergebnis gefällt mir sehr gut, es ist schön ebenmäßig und gepflegt. In einer Schicht aufgetragen, wirkt der Lack fast wie ein Klarlack, es ist jedoch ein sehr zartes milchiges Weiß wahrnehmbar. Die Farbe ist sehr dezent. Die Glimmerpartikel sind leicht golden und hauptsächlich beim näheren Betrachten wahrzunehmen.

In zwei Schichten aufgetragen, wird der milchig-weiße Effekt ein wenig stärker. Noch mehr Schichten habe ich nicht ausprobiert, da mir das Ergebnis mit 1 oder 2 Schichten gut gefällt.

Trocknungszeit:
Der Nagellack trocknet recht schnell, ich bin mit der Trocknungszeit sehr zufrieden.

Haftfestigkeit:
Der Nagellack hat bei mir eine mehr als extrem gute Haftfestigkeit. Ich bin wirklich beeindruckt. Normalerweise hält Nagellack bei mir immer zwischen 3-5 Tage. Ich benutze immer den gleichen Basecoat und Topcoat, damit alle Lacke die gleichen Bedingungen haben. In diesem Fall hat er 5-6 Tage gut gehalten. Hier kommen die Details. 🙂

Tag 1: Heute lackiert, Nägel sehen gut aus.

Tag 2: Ist das minimale Tipwear an der einen Nagelspitze? Nein, ich glaube nicht! Oder doch? Durch die Farbe muss man da schon sehr genau hingucken, bin bis zuletzt unschlüssig – was dafür spricht, dass meine Nägel immer noch super aussehen.

Tag 3: Meine Nägel sehen nach wie vor gut aus, bei näherem Hinsehen fällt mir bei einem Nagel im Nagellack 2 feine Linien auf. Es sind ganz kleine „Risse“, ähnlich wie bei vertrockneten Erdplatten, die nun kleine Risse bilden. Dafür muss ich allerdings schon genau hinschauen und es betrifft lediglich einen Nagel.

Tag 4: Meine Nägel sehen nach wie vor wundervoll aus. Keine erkennbare Tipwear – ich bin wirklich beeindruckt. Lediglich der Glanz hat, glaube ich, ein klein wenig nachgelassen, dass ist für mich aber schwer zu beurteilen.

Tag 5: Heute kann ich eine leichte Tipwear an meinen Nägeln erkennen. Allerdings nur, wenn ich ganz genau hinsehe. Normal betrachtet, fällt es nicht auf und meine Nägel sehen immer noch gut aus – was ich ehrlich gesagt, wirklich erstaunlich finde.

Tag 6: An zwei Nägeln ist an der Seite ein klein wenig Lack abgesplittert. Die oberen Nagellackränder werden an manchen Nägeln heller. Ansonsten sieht der Lack nach wie vor gut aus, obwohl ich heute Nagellackunfreundliche Arbeiten ausgeführt habe, bei denen mir der Lack fast immer etwas absplittert. Was auch immer essence mit diesem Nagellack angestellt hat, er hat eine heldenhafte Haftfestigkeit. Meine Nagelspitzen sehen top aus. Die minimale Tipwear fällt nur bei genauer Betrachtung auf.

Tag 7: Aus der Ferne ist er noch okay, aber beim näheren Blick sehen die Ränder unschön aus. Überall im Lack haben sich kleine Risse gebildet und an einer Nagelspitze ist der Lack etwas abgesplittert. Höchste Zeit ihn abzulackieren.

Fazit: Heldenhafte Haftfestigkeit, schöne Farbe, leichter Auftrag. Kleiner Preis für ein tolles Produkt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 4233 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXOOOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXOOOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige