Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence colour & go nail polish, Farbe: 75 gleam blue

Der Halt könnte besser sein, dafür sind sowohl die Deckkraft als auch die Trockenzeit gut. Für mich kein absolutes Muss, aber wenn man sich von der Farbe angesprochen fühlt, kann man ihn ruhig mitnehmen.

Anzeige

Vor kurzem habe ich mir aus dem neuen Sortiment von essence den colour&go Nagellack in der Farbe „gleam blue“ (Nummer 75) gekauft. Der Lack befindet sich in einem kleinen, runden Glasfläschchen, das etwa 6,5cm hoch ist. Der Deckel ist aus Kunststoff und ist farblich an den Lack angepasst. Daher ist der Deckel glänzend blau mit einem metallischen Einschlag. Der rund gebundene Pinsel fächert so mittelmäßig. Dennoch kann man den Lack damit zügig und präzise auftragen. Es sind 5ml enthalten.

Bei der Farbe handelt es sich um ein schönes Mittelblau, das mit einem mittelblauen superfeinen Glitter durchzogen ist, der farblich aber etwas von der Farbe des Lackes abweicht. Obendrein kann man einen zarten silbernen Schimmer erkennen. Durch den Schimmer und den Glitter geht das Finish ins Metallische. Obendrein ist das Finish dezent glänzend.

Die Deckkraft des Lackes ist gut. Man benötigt nur eine Schicht des Lackes. Wenn man sehr intensiv weiße Tips hat, kann es sein, dass diese zart durchschimmern, aber wirklich nicht stark. Mich persönlich stört das nicht. Wenn einen das aber stört, muss man eine 2. Schicht lackieren. Dann sieht man aber nichts mehr davon. Die Farbe, die man auf den Nägeln hat, entspricht der, die man vom Farbeindruck des Fläschchens erwartet.

Die Trockenzeit ist sehr zufriedenstellend, da der Lack bereits nach ca. 2 Minuten gut angetrocknet ist. Nach etwa 5 Minuten ist er dann weitestgehend durchgetrocknet. 2 Schichten brauchen logischerweise etwas länger, aber auch diese trocknen recht zügig. Nach etwa 20 Minuten sind beide Schichten zusammen recht gut durchgetrocknet.

Der Lack hält sich zwar nicht übermäßig lange, aber es ist ok. Nach 2-3 Tagen sieht man Tipwear, nach 4-5 Tagen muss man den Lack dann in der Regel runtermachen, da er dann einfach nicht mehr schön aussieht. Mit einem Überlack wird der Halt um 1-2 Tage verlängert. Die Konsistenz des Lackes ist schön zum Verteilen. Sie ist weder zu fest noch zu flüssig. Das Ergebnis ist schön gleichmäßig und eben. Beim Trocknen entstehen weder Streifen noch Bläschen.

Das Entfernen stellt keine Schwierigkeit da. Man braucht nicht mehr Zeit oder Entfernerprodukt als bei jedem anderen, glitterfreien Lack. Der Preis liegt bei 1,55€. Ich finde diesen Lack jetzt nicht überragend, aber ganz gut. Man kann ihn auf jeden Fall kaufen, wenn man sich von der Farbe angesprochen fühlt. Der Halt könnte besser sein, dafür ist sowohl die Deckkraft als auch die Trockenzeit gut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1478 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige