Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 nude benefit polish, Farbe: 040 picnic with Adam

Sehr hübscher Nagellack, der wirklich lange hält und sehr angenehm aufzutragen ist. Lediglich das "Ausgleichen von Unebenheiten" kann er nicht so gut.

Anzeige

p2 nude benefit polish, Farbe: 040 picnic with Adam

Hierbei handelt es sich um den nude benefit polish von p2 in der Farbe 040 picnic with Adam, den ich für pinkmelon.de in den vergangenen zwei Wochen testen durfte. Enthalten sind 10 ml und der Nagellack ist bei dm für 2,45€ erhältlich.

Herstellerversprechen

„Der pflegende Nagellack in angesagten Nude-Farben mit feinem Pearl-Finish passt perfekt zu den unterschiedlichsten Hauttönen. Er bildet eine mechanische Schutzschicht über dem Nagel, gleicht Unebenheiten aus und verdeckt Verfärbungen.“ Quelle: dm.de

p2 nude benefit polish, Farbe: 040 picnic with Adam

Verpackung & Farbe

Das Fläschchen ist quaderförmig und hat einen zylinderförmigen Deckel in der Farbe des Nagellackes, auf dem in silberner Schreibschrift noch einmal die Farbbezeichnung aufgedruckt ist. Ich finde diese Flaschenform praktisch, da man sie schön in Kisten sortieren kann. Außerdem lässt sich durch den farbigen Deckel von oben erkennen, um welchen Lack es sich handelt.

p2 nude benefit polish, Farbe: 040 picnic with Adam

Die Farbe ist ein nudiges Rosa, das auch einen kleinen Anteil Peach enthält. Es ist wirklich nicht einfach, diese Farbe zu beschreiben, am besten kommt sie dann doch auf Bildern rüber. Jedenfalls hat sie mir auf meinen Fingernägeln sehr gut gefallen, sie wirkt feminin und gepflegt.

p2 nude benefit polish, Farbe: 040 picnic with Adam

Auftrag, Pinsel & Deckkraft

Der Pinsel ist, wie auf dem Foto erkennbar, relativ breit und läuft nach vorne hin breiter zu. Die Kanten sind abgerundet, sodass man damit perfekt an der Nagelhaut entlang lackieren kann. Der Auftrag damit hat mir sehr gut gefallen, die Konsistenz ist dabei auch genau richtig. Mit der Deckkraft bin ich für einen so hellen Nagellack auch zufrieden, bei einer Schicht deckte er noch nicht ausreichend, aber mit zwei Schichten erhält man ein gleichmäßiges Ergebnis. Der Lack trocknet ziemlich schnell, weshalb das Auftragen von zwei Schichten auch kein Problem war. Was mich persönlich etwas gestört hat, waren die Rillen meiner Fingernägel, die man auch nach zwei Schichten noch erkennen kann. Bei etwas dickflüssigeren Nagellacken wäre das wahrscheinlich nicht so auffällig gewesen. Da der Hersteller ja verspricht, dass Unebenheiten ausgeglichen werden, hatte ich hier etwas mehr erwartet.

p2 nude benefit polish, Farbe: 040 picnic with Adam

Ergebnis, Haftfestigkeit & Entfernung

Nach dem Auftrag glänzt der Nagellack schön, allerdings nicht besonders stark. Zu dieser Farbe finde ich das leichte Glänzen aber passend. Nach vier Tagen waren an den Nagelspitzen leichte Abnutzungserscheinungen sichtbar, die ich aber noch voll im Rahmen fand, ich habe ja auch keinen Unter- , bzw. Überlack verwendet, der die Haftfestigkeit nochmal verstärken würde. Nach sechs Tagen sahen die Nägel dann doch relativ ramponiert aus, weshalb ich den Nagellack entfernt habe. Dennoch bin ich mit dem Halt ziemlich zufrieden, lediglich der Glanz könnte etwas länger anhalten, da der Lack nach 4 Tagen schon relativ stumpf aussieht.
Das Entfernen des Lackes ging mit einem acetonhaltigen Nagellackentferner problemlos.

p2 nude benefit polish, Farbe: 040 picnic with Adam

Fazit

Sehr hübscher Nagellack, der wirklich lange hält und sehr angenehm aufzutragen ist. Lediglich das „Ausgleichen von Unebenheiten“ kann er nicht so gut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 3095 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXOgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.