Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

p2 sunshine goddess glorious mysteries nail polish, Farbe: 040 copper elegance (LE)

Ein toller Nagellack in einer wunderschönen Farbe, wie ich sie in der Form noch nie hatte. Tolle Deckkraft und ein wunderschöner Effekt auf den Nägeln! Mein neuer Favorit! <3

Anzeige

p2 sunshine goddess glorious mysteries nail polish, Farbe: 040 copper elegance (LE)

Liebe Leserinnen! 🙂
Heute möchte ich euch noch schnell meinen Nagellack vorstellen, den ich aus der neuen p2 Sunshine Godess LE testen durfte. Diese sprach mich schon allgemein sehr an und auch die Farbe sah sehr hübsch aus. Und so wählte ich den Lack zum Testen aus und berichte euch heute, was er so verspricht.

Allgemeine Produktinformationen:
Da es sich bei der Marke p2 um eine Eigenmarke von dm handelt, gibt es die LE und somit den Lack natürlich auch nur dort zu  kaufen. In einer Flasche sind 10 ml enthalten und nach Öffnung ist der Lack 24 Monate haltbar.

p2 sunshine goddess glorious mysteries nail polish, Farbe: 040 copper elegance (LE)

Herstellerversprechen:
„Nagellack mit tollem metallischen Glanz und intensiver Farbe. Einfaches und leichtes Auftragen. Langhaftend und schnelltrocknend. Es gibt ihn in den Farben 010 gold elixir, 020 white reflection, 030 nude sensation, 040 copper elegance und 050 silver supreme. Vegan.“

Design:
Die Nagellackflasche selbst ist durchsichtig, sodass man den Farbton direkt wunderbar erkennen kann, was mir persönlich besonders gut gefällt. Die Aufschrift sowie der Deckel ist in einem matten Goldton gehalten und wirkt dadurch sehr elegant. Der Deckel lässt sich einfach öffnen und auch wieder verschließen.

p2 sunshine goddess glorious mysteries nail polish, Farbe: 040 copper elegance (LE)

Der Farbton „Copper Elegance“:
Hierbei handelt es sich um einen metallischen Ton, der irgendwie zwischen rosa und rot liegt. Im normalen Tageslicht sieht es auch wie ein metallischer, heller Rosaton. Im Sonnenlicht dagegen kommt ein leichter rötlich-warmer Bronzeschimmer dazu und es wirkt wie ein metallisches Korall-Rosa. Ich persönlich finde den Farbton wunderschön – nicht nur für den Sommer. Dieser entspricht genau dem ersten Eindruck wie in der Flasche selbst.

Anwendung:
Durch den schmalen Pinsel, der durch sanften Druck breiter wird, lässt sich der Lack perfekt in einem Zug auf die Nägel auftragen – ohne Streifen oder sonstige Patzer. Der Nagellack ist dabei weder zu flüssig noch zu zäh und bietet somit ein optimales Ergebnis. Auch die Trockenzeit ist hierbei sehr zügig und somit bin ich vollkommen zufrieden.

p2 sunshine goddess glorious mysteries nail polish, Farbe: 040 copper elegance (LE)

Farbintensität:
Hierbei war ich wirklich sehr positiv überrascht. Die Farbe deckt auf Anhieb bei der ersten Schicht komplett und vollständig den Nagel ab. Um eine längere Haftfestigkeit zu garantieren, würde ich aber trotzdem zwei Schichten lackieren. Das mache ich aber eigentlich bei jedem Lack.

Haftfestigkeit:
Diese ist hierbei genauso, wie bei anderen Lacken auch, also eigentlich nichts Besonderes. Das heißt also, dass der Lack am ersten und zweiten Tag noch schön ist, aber am dritten dann auch schon etwas abblättert und spätestens am 4. Tage wieder ab muss. Für den Preis bin ich das aber gewohnt und somit auch in dem Punkt zufrieden.

p2 sunshine goddess glorious mysteries nail polish, Farbe: 040 copper elegance (LE)

Effekt/ Finishing:
Der metallische Effekt hierbei sieht meiner Meinung nach echt hübsch aus und lassen die Nägel direkt edler aussehen. Glitzerpartikel sind nicht enthalten, dafür schimmert er aber sehr schön und verleiht den Nägeln einen metallischen Glanz. Auch in diesem Punkt bin ich also sehr zufrieden.

Entfernung:
Diese gelingt mit einem einfachen Nagellackentferner sehr zügig und ohne die Nägel oder die Nagelhaut zu reizen. Unverträglichkeiten oder sonstige Beschwerden konnte ich ebenfalls nicht bemerken.

Mein Fazit:
Ich finde die Farbe des Nagellacks einfach wunderschön – nicht nur für den Sommer und auch der Effekt, den dieser auf den Nägeln zaubert, kann sich sehen lassen. Ich hatte auch nie einen Rosaton, der so gut deckt und bin daher auch total begeistert. Er lässt sich so leicht auftragen – ohne Patzer und die Farbintensität ist unglaublich schön. Meiner Meinung nach lohnt sich der Kauf auf jeden Fall, aber da es eine LE ist, solltet ihr schnell zum nächsten dm! 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 488 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.