Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Finde die besten Produkte

Anzeige

M.ASAM MAGIC FINISH Satin Bronzer, Farbe: Deep

Toller Bronzer, allerdings wirklich nur für dunklere Hauttypen geeignet.

Anzeige

M.ASAM MAGIC FINISH Satin Bronzer, Farbe: DeepAllgemeine Informationen

Von pinkmelon.de habe ich den M.ASAM MAGIC FINISH Satin Bronzer in der Farbe „Deep“ erhalten und ausprobiert.

Erhältlich sind die 6,5 g Bronzer online, nicht nur bei asambeauty.com, sondern auch auf anderen Onlineseiten, zum Preis von ca. 20 Euro.

Herstellerversprechen von M.ASAM

Das MAGIC FINISH 2-in-1 Bronzer-Duo von asambeauty mit Satin-Touch Textur in zwei harmonierenden Nuancen sorgt im Handumdrehen für einen individuellen Softbronzing-Effekt und eine wunderschöne Kontur. Angereichert mit Vitamin E, hat der Bronzer zugleich eine hautverschönernde Wirkung.

2 harmonierenden Nuancen in 1 stilvollen Case vereint

Einzeln oder kombiniert, flächig oder akzentuiert anwendbar

Ultrafeine Farbpigmente für ein perfektes Farbergebnis

Spiegel-Etui, praktisch für unterwegs

Vegan & frei von Silikonen

M.ASAM MAGIC FINISH Satin Bronzer, Farbe: Deep

Meine persönliche Erfahrung mit dem Bronzer

Anzeige

Verpackung:

Der Bronzer befindet sich einer Umverpackung aus Pappe. Diese ist in passenden Farben zum Bronzing-Puder gehalten.

Das runde Case ist golden und spiegelt. Es hat einen leicht zu öffnenden Verschluss und innen ist dann das gepresste Puder bzw. der Bronzer. Im Deckel befindet sich noch ein Spiegel, so dass man auch unterwegs problemlos den Bronzer auftragen oder auch etwas nachlegen könnte und alles im Blick hat.

M.ASAM MAGIC FINISH Satin Bronzer, Farbe: Deep

Farben:

Es sind zwei verschiedenen Farben, die man einzeln oder mit einem dickeren Pinsel direkt zusammen aufnehmen und auftragen kann. Im Inneren ist die hellere Nuance in eine Sternenform gepresst. Sie schimmert schön, ist heller als die äußere Nuance und erinnert nicht farblich an einen Highlighter.

Im äußeren Bereich befindet sich der dunklere Farbton, zu dem dann auch die Farbbezeichnung „Deep“ passt, da es ein recht dunkles Braun ist. Diese Nuance ist matter, hat aber dennoch bei ganz genauer Betrachtung minimal schimmernde Partikel. Diese sieht man jedoch kaum, wenn man den Bronzer aufträgt.

Anwendung:

Ich habe den Bronzer meistens mit einem dickeren Pinsel aufgenommen, so dass sich gleich beide Farbnuancen vereint auf dem Pinsel befanden. Der Pinsel nimmt den Bronzer gut auf und gibt ihn ebenso gut wieder ab. Er ist relativ dunkel und für hellere Hauttypen nicht unbedingt geeignet. Im Winter daher wahrscheinlich auch für die meisten inklusive mir zu dunkel. Im Sommer bin ich immer schnell gebräunt, wenn ich nur die Sonne sehe. Nachdem ich vor einigen Wochen noch im Sommerurlaub war, passte der Farbton jetzt noch ganz gut zu mir, ohne dass es gleich ein zu extremer Unterschied ist.

M.ASAM MAGIC FINISH Satin Bronzer, Farbe: Deep

Der Bronzer zaubert recht schnell einen kräftigten dunkleren Ton. Ich habe daher nur wenig verwendet und es gut verteilt, da es sonst etwas fleckiger aussieht und dementsprechend unnatürlich wirkt. Aber wenn man den Bronzer gut verteilt, verleiht er ein sommerliches Aussehen und durch die schimmernden Partikel auch ein frisches Finish. Kleinere Unebenheiten werden ausgeglichen und die Haut gleichzeitig mattiert. Das Ergebnis sieht natürlich aus, wenn man den Bronzer nicht zu dick aufträgt. Die Haut sieht durch den Bronzer auch ein wenig weicher aus.

Die Deckkraft ist sehr gut, gerade wegen des dunkleren Tons ist hier – zumindest bei mir – weniger mehr. Dennoch deckt auch wenig gut und man sieht gleich einen Unterschied. Dadurch, dass ich nur wenig Produkt brauche, komme ich natürlich wohl sehr lange mit den – auf den ersten Blick wenig wirkenden – 6,5g aus.

Zum Test habe ich auch einmal nur die hellere Farbe entnommen und einzeln genutzt. Mit einem kleineren Pinsel klappte das und so konnte ich diesen als Highlighter verwenden. Er schimmert toll und hellt ein wenig auf. Erfrischend sieht es aus und lässt sich auftragen wie jeder anderen Highlighter auch. Wenn dann die Urlaubsbräune völlig verschwindet, kann ich das Produkt weiterhin als Highligther nutzen.

M.ASAM MAGIC FINISH Satin Bronzer, Farbe: Deep

Wenn ich den Bronzer morgens auftrage, haftet er den ganzen Tag. Allerdings lässt der mattierende Effekt über den Tag nach und natürlich trägt er sich auch ein wenig ab. Aber es ist nicht so, dass ich nach einigen Stunden den Bronzer erneut auftragen müsste. Würde ich das tun, sähe ich wahrscheinlich aber auch aus, als hätte ich in der Mittagspause ein Sonnenbad genommen. Auch wenn ich nur die hellere Farbe als Highlighter nutze, haftet diese den gesamten Tag. Je nach Tageslänge kommt es natürlich vor, dass man sich ins Gesicht fasst und er dadurch ebenfalls etwas mehr abgetragen wird und man diesen nochmal nachtragen sollte, damit man weiterhin schön frisch strahlt.

Die Verträglichkeit ist bei mir sehr gut gewesen.

M.ASAM MAGIC FINISH Satin Bronzer, Farbe: Deep

Mein Fazit zum M.ASAM MAGIC FINISH Satin Bronzer, Farbe: Deep

Ich bin sehr zufrieden mit dem Bronzer und finde es nur schade, dass ich ihn wohl nicht mehr all zu lange nutzen kann, da ich sonst zu geschminkt wirke. Im Sommer ist er aber für mich in der Farbe Deep perfekt und ich würde ihn daher auf jeden Fall auch vor dem Sommer nachkaufen. Für hellere Hauttypen ist die Nuance aber wahrscheinlich weniger gut geeignet, da sie zu dunkel ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Bronzer

Dieser Artikel wurde seitdem 343 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich gleichmäßig & leicht verteilen
XXXXOsorgt für ein natürliches Ergebnis
XXXXOverleiht eine frische & leichte Bräune
XXXXXideal auch zum Konturieren geeignet
XXXXXhält den ganzen Tag

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
M. Asam ist aktuell Pinkmelon-Partner