Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

L’Occitane Immortelle Divine Augenbalsam

Super tolle Augencreme, die meine Haut reichhaltig pflegt und kleine Fältchen reduziert. Absolute Empfehlung.

Anzeige

L'Occitane Immortelle Divine Augenbalsam

Allgemeine Informationen

Schon die Verpackung ist ein absolutes Highlight. Die Creme ist in einer bräunlichen Schachtel verpackt. In dieser befinden sich ein keiner Beipackzettel, ein Dosierspatel und die Creme. Die Creme ist in einem hochwertigen Glasflacon verpackt. Ein Schutzsiegel ist auch vorhanden. Enthalten sind 15 ml und der Preis liegt bei ca. 60€.

Anzeige

Herstellerversprechen

„Baume Yeux Divin aus der Serie L’Occitane Divine ist ein sanfter Balsam, der die Augenpartie erfrischt und regeneriert. Mit Nachtkerzenöl, Honig, Myrte und Leindotteröl wird die Haut geschmeidiger und straffer gestaltet. Krähenfüße, Augenringe, Linien, Falten, Schwellungen und andere Zeichen der Hautalterung werden spürbar reduziert. Es entsteht ein ebenmäßiger, glatter und jugendlicher Teint. „

L'Occitane Immortelle Divine Augenbalsam

Inhaltsstoffe

„Ätherisches Bio-Immortelleöl aus Korsika in Verbindung mit einem öligen und wässrigen Extrakt, Echiumöl, Leindotteröl, Bio-Nachtkerzenöl, Bio-Borretschöl, in Sphärolith-Kristallen verkapselte Myrte PF, Karitébutter aus Burkina Faso, Hyaluronsäure, Frühjahrshonig aus Korsika, Blütenwasser der Centifolia Rose.“

geöffneter Tiegel des L'Occitane Immortelle Divine Augenbalsams

Meine persönliche Erfahrung mit dem Augenbalsam

Duft:

Der Duft der Creme erinnert mich an Bienenwachs. Den Inhalsstoffen nach zu urteilen, sind es sicherlich das Nachtkerzenöl und der Honig. Ein sehr angenehmer und beruhigender Duft.

Spatel mit L'Occitane Immortelle Divine Augenbalsam

Konsistenz und Anwendung:

Die Creme ist etwas fester, verschmilzt aber sehr gut auf der Haut. Eine winzig kleine Tropfengröße genügt für beide Augenpartien. Das Produkt lässt sich sehr schön auf die gereinigte Haut auftragen. Das Produkt lässt sich sehr schön verteilen und verschmilzt richtig mit der Haut. Es fettet nicht unangenehm und ist somit auch als Make-up Grundlage geeignet.

Pflegewirkung:

Bereits während des Auftrags spürt man die reichhaltige Pflege dieser Creme. Die Haut wird sehr geschmeidig und super mit Feuchtigkeit versorgt. Trockenheitsfältchen werden sichtbar gemildert und die Haut rund um die Augen ist praller und strahlender.
Das Produkt zieht ausreichend schnell in die Haut ein und hinterlässt ein zartes, glattes Hautgefühl. Der Feuchtigkeitshaushalt der Haut wird ins Gleichgewicht gebracht und ich kann auch noch am Abend bzw. am nächsten Tag die Pflegewirkung spüren.

Konsistenz des L'Occitane Immortelle Divine Augenbalsams

Mein Fazit zum L’Occitane Immortelle Divine Augenbalsam

Es ist wohl die teuerste Augencreme, die ich je ausprobiert habe, aber mit Abstand auch die beste.
Die Herstellerangaben wurden meiner Meinung nach absolut erfüllt und ich denke wirklich darüber nach, mir die Creme nachzukaufen, wenn sie irgendwann mal leer ist.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1447 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXOminimiert leichte Schwellungen um die Augen
XXXXXsorgt für eine strahlende Augenpartie
XXXXXhält die Augenpartie glatt & geschmeidig

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige