Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Soft & Clear Intensiv-Schutz Nachtcreme

Die Creme konnte mich nicht überzeugen. Die Pflegeleistung und auch die Reduzierung von Rötungen und Pickeln blieben bei mir aus. Ich werde sie mir nicht nachkaufen und kann sie auch nicht weiterempfehlen.

Anzeige

Balea Soft & Clear Intensiv-Schutz Nachtcreme

Hallo meine Lieben,

ich möchte gerne meine Erfahrung mit der Soft & Clear Intensiv-Schutz Nachtcreme von Balea mit euch teilen.

Wie oben bereits erwähnt, ist die Nachtcreme von Balea und ist somit bei jedem dm zu kaufen. Die Nachtcreme kostet ca. 1,85€, was für 50ml Inhalt ein sehr günstiger Preis ist.

Herstellerversprechen:

“JA ZU REINER HAUT. NEIN ZU PICKELN! Balea SOFT & CLEAR Intensiv Schutz Nachtcreme: reduziert Rötungen und Pickel über Nacht, der Entstehung neuer wir effektiv vorgebeugt. Für einen selbstsicheren Start in den Tag!”

Balea Soft & Clear Intensiv-Schutz Nachtcreme

Verpackung:

Ich habe noch die etwas ältere Verpackung dieser Nachtcreme, diese ist ziemlich schlicht. Die Tube ist in Blau, Rot und Weiß gehalten. Vorne stehen noch einmal die Herstellerversprechen, kurzgefasst, in einem Stichpunkt drauf. Auf der Rückseite sind die Herstellerversprechen, Anwendung, Hautverträglichkeit und die Inhaltsstoffe zu sehen.

Farbe/ Konsistenz/ Geruch:

Die Creme selbst hat eine leicht grünliche Färbung, dies ist allerdings nur bei näherem Hinsehen sichtbar. Die Konsistenz der Creme ist fest, aber hat auch etwas leicht gelartiges. Den Geruch dieser Nachtcreme finde ich persönlich schrecklich!!! Es riecht ein wenig nach Gurken, aber sonst würde ich es einfach als muffigen Duft beschreiben, den ich nicht näher beschreiben kann. Mir persönlich gefällt dieser jedenfalls überhaupt nicht.

Meine Erfahrung:

Ich habe die Nachtcreme immer abends nach der Gesichtsreinigung verwendet. Für das gesamte Gesicht benötigt man nur eine kleine Menge, sodass die 50ml sehr ergiebig sind. Die Creme zu verteilen ging immer ziemlich einfach, da sie, wie oben bereits beschrieben, ziemlich gelartig ist. Die Creme ist nicht allzu reichhaltig und zieht deswegen sehr schnell ein.

Am nächsten Morgen ist meine Haut nicht mit mehr Feuchtigkeit versorgt, sondern eher ein wenig trocken. Dies muss allerdings nicht an der Creme liegen, da ich morgens häufig trockene Haut, also kein Minuspunkt für die Creme. Allerdings fühlt sie sich ein wenig erfrischter an als wie wenn ich keine Creme verwenden würde.

Rötungen sind bei mir nicht gemindert worden und Pickelchen verschwanden auch nicht nach längerer Anwendungen, was mich sehr enttäuscht hat.

Fazit:

Ich werde mir diese Nachtcreme nicht nochmal nachkaufen, da sie einfach keines der Herstellerversprechen erfüllt. Meine Haut wurde zwar nicht verschlechtert, aber leider auch nicht verbssert. Ich kann die Creme daher leider nicht weiterempfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nachtpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1091 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOeinfache Anwendung
XOOOOansprechender Duft
XXOOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXOOOunterstützt spürbar die Regeneration der Haut
XXXOOsorgt für entspanntes Hautgefühl

Gesamtwertung: 2,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige