Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Balea Hairstyling Shine Gel Wax

Ein Haarwachs dem ich nichts Gutes abgewinnen kann...

Nachdem ich meine Haar etwas fransiger schneiden ließ, wollte ich die Enden etwas mit Wachs modellieren um sie so etwas beständiger zu machen. Dazu kaufte ich mir bei DM das „Shine Gel Wax“ von Balea.

Das Wachs befindet sich in einer kleinen silbernen Dose mit blauer Schrift. Sie lässt sich leicht öffnen und der Geruch ist auch sehr angenehm. Enthalten sind 75ml und gekostet hat sie um die 2 Euro. Preislich also voll OK und mit der Stufe 4 (extra starker Halt) ausgerüstet.

Nach dem Waschen und Trocknen meiner Haare benutze ich regelmässig eine Glätteeisen um meine Haarspitzen nach oben zu formen. Danach hole ich ein wenig Wachs aus der Dose und hier merkt man schon den klebrigen Faktor. Es ist sehr schwer das Wachs in den Händen zu verreiben und dann auch ins Haar zu bringen.

Ich verteile es dann leicht im Haar und versuche die Spitzen zu formen, das ist wirklich sehr schwer und man verliert die Geduld beim Versuch alles gleichmässig ins Haar zu bringen.

Am Ende versiegle ich dann die Frisur leicht mit Haarspray. Nach 10 Minuten merkt man aber bereits, wie das Haar sich nach unten biegt und zusammenklebt. Dann kämme ich alles leicht heraus und fange nochmal mit dem bereits im Haar enthaltenen Wachs an zu formen. Meine Haare wirken dadurch aber sehr trocken und es sieht irgendwie nicht schön und gleichmässig aus.

Nach 4 weiteren Versuchen gebe ich es jetzt auf und werde dieses Wachs entsorgen. Meine Haare sehen trocken aus, verklebt und absolut nicht schön. Auch das Formen hält nicht und das ist wirklich nervig! Schade…

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Haarwachs

Dieser Artikel wurde seitdem 6210 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOlässt sich leicht & gleichmäßig verteilen
XXOOOeinzelne Haarpartien können modelliert werden
XXOOOverleiht flexiblen Halt
XOOOObeschwert nicht
XXOOObringt Glanz ins Haar

Gesamtwertung: 1,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.