Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Fing’rs Glasnagelfeile

Die Glasnagelfeile ist für mich kein Nachkaufprodukt, denn sie hat für mich persönlich zu viele negative Eigenschaften.

Anzeige

Diesmal durfte ich die Glasnagelfeile von Fing’rs testen. Die Feile wird in einer Samthülle verkauft, die ich leider verlegt habe. Sie hat 2 gleiche Seiten und am Ende steht die Marke Fing’rs drauf.

Die Firma verspricht, dass man mit der Glasnagelfeile eine sanfte Feilung erzielen kann. Durch die Feile soll das Brechen und Splittern der Nägel verhindert werde, was mich schon sehr skeptisch machte. Was ich auch sehr blöd finde ist, dass auf der Umverpackung auch keine Anwendunghinweise stehen. Man kann sie nur mit Wasser wieder abwaschen.

Mit der Nagelfeile kann man die Nägel schon gut kürzen, aber bei der Anwendung hört man so ein ein Quietschen wie auf einer Schiefertafel (mit der Kreide), wisst ihr was ich meine? Das finde ich störend.
Um die Nägel in Form zu bringen, finde ich die Feile jetzt auch nicht gerade gut, glätten ebenfalls auch nicht.

Nach ein bis zwei Monaten ist sie bei mir schon nicht mehr richtig brauchbar, denn sie ist richtig abgenutzt. Das Abwaschen der Feile bringt leider auch nichts.

Fazit:

Bei allem, was die Feile bringt bzw. auch leider nicht bringt, finde ich sie nicht gut, ich bin ehrlich gesagt enttäuscht. Wenn man bedenkt, dass eine Glasfeile schon teurer ist als normale Feilen (den genauen Preis weiß ich jetzt leider nicht), sollte man doch auch erwarten können, dass sie was bringt. Dieses Produkt ist daher für mich kein Nachkaufprodukt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie für die Nägel

Dieser Artikel wurde seitdem 1739 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOsehr nützliches Accessoire
XXXOOunkomplizierte Anwendung
XXOOOlange Haltbarkeit
XXOOOsehr gute Qualität
XOOOOwürde ich mir wiederkaufen

Gesamtwertung: 2,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.