Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Misslyn Mini Nail Polish, Farbe: 690 Ice Cubes (LE)

Ice Cubes erinnert mich farblich tatsächlich sehr an Eis bzw. Schnee und ist auch nach der 2. Schicht noch recht durchscheinend, also z.b. gut für French oder dezente Nageldesigns geeignet.

Anzeige

Allgemeine Infos zur Kollektion:
Es sind ganz wundervolle 24 Farben mit unterschiedlichen Finishes: Cream, Pearl, Glitzer.
Jedes Fläschchen – in der typischen Misslyn-Form – enthält 4ml und ist für 2,95€ unter anderem bei Karstadt, Müller und Galeria Kaufhof erhältlich. Weitere Fotos der Sweet Summer Mini Nail Polish Kollektion könnt ihr auf der Homepage von Misslyn sehen.

Das sagt der Hersteller:
„Klein aber fein – Unsere Sommerkollektion im Mini-Format Die Kleine Größe ist ideal zum experimentieren und zum mitnehmen auf Reisen. Überzeugt mit Spiegelglanz und guter Haftung selbst anspruchsvolle Verwenderinnen von Nagellack. Hohe Deckkraft nach maximal zwei Schichten. Der Pinsel ist ideal auf die Textur abgestimmt und ermöglicht ein sehr einfaches und gleichmäßiges auftragen. Ein brillantes Farbergebnis und interessante Effekte machen diese Kollektion zum Must-Have.“
(Quelle: Misslyn Homepage)

Farbe:
Wenn man an einem kalten Winterabend durch die mit Laternen beleuchteten Straßen schlendert, kann man es mit etwas Glück sehen: das wundervolle Glitzern und Funkeln des Schnees. Ice Cubes erinnert farblich tatsächlich ein wenig eben diesen Anblick von Eis bzw. Schnee: Recht durchschimmernd, ein Hauch weißer Farbe und er glitzert in silber / weiß / bläulich / pink – je nach Lichteinfall. Durch den Hauch weißer Farbe im Lack wirken die Nägel sehr gepflegt, durch den Schimmer leicht glamourös.
Auf dem jetzt folgenden Foto habe ich versucht den pinken Schimmer ein wenig einzufangen und ich denke man kann ihn wenigstens erahnen =)

Deckkraft:
Nach einer Schicht hinterlässt der Lack einen wunderschönen, sanften Schimmer auf dem Nagel, nach der zweiten Schicht sieht es dann so aus wie auf den Fotos – also lange noch nicht deckend.

Farbauftrag und Trockenzeit:
Der Lack hat eine wunderbare Konsistenz und lässt sich – trotzdem er so durchschimmernd ist – leicht streifenfrei auftragen. Die Trockenzeit ist, da man den Lack einfach in dünnen Schichten auftragen kann, ziemlich gut.

Haftfestigkeit:
Bisher trage ich den Lack drei Tage lang und ich kann weder abgesplitterten Lack noch Tipwear erkennen – wobei letzteres natürlich auch dadurch bedingt ist, dass Ice Cubes ein so dezenter Lack ist, dass Tipwear einfach nicht auffällt. Dafür dass es sich bei dem Lack eigentlich nicht um einen Glitzer(partikel)lack handelt, lässt er sich erstaunlich schlecht entfernen.

Fazit:
Ice Cube ist ein sehr hübscher Hauch von Farbe und Schimmerpartikeln der ganz wunderbar zu eigentlich jeglicher Art an Farbe und Outfit passt. Besonders gut gefällt mir der pinke Schimmer an dem Lack, welcher leider auf den Fotos so gut wie gar nicht einzufangen war. Die Deckkraft ist – wie es bei dem Lack sicher gewünscht war – miserabel, da er ja nur einen Schimmer auf den Nägeln hinterlassen soll, die Haftfestigkeit ist sehr gut. Eine tolle Farbe – sowohl im Sommer wie auch im Winter.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1185 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXOOgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige