Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Speick bionatur Duschgel „Passion“

Dieses Duschgel hat mich nicht überzeugt. Es war mir zu flüssig, der Geruch sprach mich nicht an und verflog sehr schnell.

Anzeige

Im Folgenden werde ich etwas über das Speick bionatur Duschgel „Passion“ berichten.
Ich durfte es für pinkmelon testen.
Das Duschgel ist eine Tube in der 150 ml enthalten sind, es ist in Drogeriemärkten für um die 2,99 Euro erhältlich.

Der Hersteller sagt über das Duschgel:

„Verwöhndusche mit natürlichen Inhaltsstoffen, veredelt mit einer wertvollen Duftkomposition aus 100% ätherischen Ölen. Orangen- und Ingwer-Öl verleihen der Verwöhndusche eine samtig-warme Duftnote. Die betörende Komposition regt die Sinne an, vitalisiert und beflügelt.“

Die Tube ist für mich sehr ansprechend gestaltet. Ich mag das Design. Es ist ziemlich schlicht gehalten, eine Blume ist darauf abgebildet auf violettem Hintergrund. Auf der Vorderseite ist der Herstellernamen gedruckt und auf der Rückseite befinden dich Herstellerinformationen. Auf der Vorderseite ist außerdem der Hinweis angebracht, dass man es für Haut und Haar verwenden kann. Dazu muss ich sagen, dass ich es nur für die Haut benutzt habe und nicht für die Haare.


Die Tube ist sehr handlich und liegt gut in der Hand.
Bei meiner ersten Benutzung dieses Duschgels hatte ich mich verletzt, denn die Seiten von dem Duschgel sind so scharf, dass ich mich daran geschnitten habe. Das fand ich sehr ärgerlich, da sowas eigentlich nicht passieren dürfte.
Der Kickverschluss ist leicht zu öffnen und auch wieder zu schließen. Die Öffnung ist gross genug, um die Flüssigkeit leicht herauszudrücken. Ich persönlich finde das Duschgel jedoch zu flüssig ,wenn man nicht aufpasst läuft es die Hand hinunter, bevor man es überhaupt auf der Haut verteilen konnte. Die Flüssigkeit ist durchsichtig und ähnelt einem Gel.

Auf der Hand nehme ich den Geruch wahr. Ich rieche etwas fruchtiges, aber ich erkenne keinen ORangenduft und auch nichts, was wie Ingwer riecht. Ich persönlich mag den Geruch nicht, den ich wahrnehme.Verteile ich das Duschgel, rieche ich irgendwie gar nichts mehr.
Es entsteht ein bisschen Schaum. Das Duschgel lässt sich sehr gut wieder abspülen. Ich fühle mich danach gut gereinigt und erfrischt an. Ich nehme nach dem Duschen nichts mehr von dem Geruch wahr.
Meine Haut fühlt sich nicht besonders gepflegt an, eincremen muss ich mich trotzdem.
Meine Haut hat dieses Duschgel sehr gut vertragen, es traten keine Rötungen, Reizungen oder Ähnliches auf.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 1515 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXOermöglicht gründliche Reinigung
XXXOOermöglicht sanfte Reinigung
XXOOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXOOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige