Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

4 Duftneuheiten für den Herbst 2020

In den dunklen, nasskalten Monaten des Jahres tauschen die meisten von uns ihre fruchtigen Parfums gegen warm-wohlige Düfte. Hier stellen wir euch vier aufregende Neuheiten vor!

Anzeige

4 Duftneuheiten für den Herbst 2020

Anzeige

Laura Biagiotti „Forever Touche d’Argent“ Eau de Parfum

Laura Biagiotti widmet die neueste Kreation allen mutigen, lebenslustigen und leidenschaftlichen Frauen, die ihr Leben jeden Moment genießen. Das Eau de Parfum „Forever Touche d’Argent“ besticht unter anderem durch Rosa Pfeffer und schwarze Johannisbeere in der Kopfnote und Noten wie Maiglöckchen, Pfingstrose sowie gesalzenem Karamell in der Herznote. Die Basisnote bilden beispielsweise Vanille, Tonkabohne und Moschus. Auch der geschwungene Flakon ist optisch eine echte Augenweide.
Wer neugierig geworden ist, kann das EdP ab ca. 52 EUR für 30ml ergattern.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Laura Biagiotti Parfums (@laurabiagiottiparfums) am

Chloé „Rose Tangerine“ Eau de Toilette

Chloé gehört zu den All Time Favorites, wenn es um stilvolle Duftkreationen geht. Bei dem neuen Eau de Toilette „Rose Tangerine“ bekommt die für Chloé typische Rosennote Gesellschaft von fruchtigen Noten aus Mandarine und schwarzer Johannisbeere. Abgerundet wird das Ganze durch Zedernholz und weißer Ambra. Was natürlich nicht fehlen darf, ist der unverwechselbare Chloé-Flakon in einer neuen Farbe und mit der von Hand gebundenen Schleife.
Shoppt das Eau de Toilette ab ca. 55 EUR für 30ml. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von parfuemerie.de (@parfuemerie_de) am

BVLGARI „Petits et Mamans“ Eau de Toilette

Alle jungen oder werdenden Mütter aufgepasst: Von BVLGARI gibt es mit „Petits et Mamans“ jetzt einen Duft, der ideenreich die zärtliche Mutter-Kind Beziehung umsetzt. An ein Baby erinnernd, duftet das Eau de Toilette zart und rein. Hier mischen sich Orange und Bergamotte mit Rose und Kamille. Abgerundet wir das Ganze durch Vanille und Iris.
Ihr bekommt das Eau de Toilette „Petits et Mamans“ von BVLGARI ab ca. 38 EUR für 40ml. 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Jeweller Of Olfactive Emotions (@bulgariparfums) am

Givenchy „L’Interdit Eau de Parfume Intense“

Das bekannte Eau de Parfume „L’Interdit“ von Givenchy bekommt zwei Jahre nach seinem Launch ein Update! Als „Intense“ Variante verführt uns diese orientalisch-holzige Neuheit mit Orange, Tuberose, Patchouli, Vetiver und Vanille.
Ab ca. 56 EUR erhaltet ihr das Eau de Parfume Intense.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Givenchy Beauty (@givenchybeauty) am

Die Düfte haben euch neugierig gemacht? Dann ab in die nächste Parfümerie und probeschnuppern!

Dieser Artikel wurde verfasst am 20. Oktober 2020
von in der Kategorie Artikel

Dieser Artikel wurde seitdem 91 mal gelesen.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige