Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Artdeco Lidschatten, Farbe: Chocolate Cake Nr. 12 (Aqua Glow Bronzing Collection)

Toller Lidschatten - schöne Textur, guter Halt, starke Pigmentierung. Es wird nicht zwingend eine Base benötigt. Ich kann definitiv eine Kaufempfehlung aussprechen. Schaut ihn euch mal an!

Anzeige

Vor ca. 2 Wochen habe ich von Pinkmelon den Lidschatten mit der Nummer 12 aus der Aqua Glow Bronzing Collection zum Testen bekommen. Der Lidschatten gehört zu den Pearllidschatten.

Der Lischatten befindet sich in einem kleinen schwarzen Kunststoffbehälter, der knapp 3cm lang und nicht ganz 2 cm breit ist. Er ist recht flach (7mm hoch).
Verschlossen wird der Behälter durch eine durchsichtige „Platte“. An den schmalen Seiten gibt es eine Art Schiene, die dafür sorgt, dass der Deckel fest darauf sitzen bleibt. Wenn man ihn aber zur Seite schiebt, kann man den kompletten Deckel runternehmen.
Eine Besonderheit dieses eckigen Pfännchens ist, dass es an der Unterseite einen Magneten angebracht hat, wodurch der Lidschatten in eine dafür gedachte Box gesetzt werden kann und man sich somit ein Duo/Trio/… zusammenstellen kann.
Es sind 0,8g enthalten.

Bei der Farbe handelt es sich um ein Mittel- bis Dunkelbraun. Die Farbe erinnert mich sehr an einen recht dunklen Milchkaffee.
Es ist kein grober Glitter etnhalten, dafür aber ein feiner Schimmer. Dieser ist vorrangig sibrig-kühl, aber auch je nach Licht ein kühles Gold.

Die Pigmentierung finde ich durchaus zufriedenstellend. Um eine strahlende, intensive Farbe zu erhalten, braucht man nicht zwingend eine Base. Die Farbe sieht man wirklich so auch sehr gut. Dennoch wird die Farbe mit einer guten Base noch einen kleinen Stich farbintensiver. Dies ist aber kein wesentlicher Unterschied.
Die Farbabgabe selbst ist toll. Man muss nur einmal sehr leicht drüberfahren, um eine ausreichende Menge Produkt aufzunehmen.

Die Haltbarkeit ohne Base ist ok. Als ich ihn zum Testen ohne Base getragen habe, war es kein besonders anstrengender Tag, also ganz normaler Alltag. Dabei hat der Lidschatten einen 8-Stunden-Tag recht gut überlebt. Er wurde zwar etwas blasser, aber man konnte die Farbe immer noch erkennen. Davon, dass der Lidschatten großartig verrutscht wäre, konnte ich auch nichts feststellen. Er ist also nicht in die Lidfalte gekrochen. Nach diesen 8 Stunden hat man ihm den Tag aber eben schon etwas angesehen.
Wenn man etwas anstrengenderes macht oder den Lidschatten zum weggehen beutzten will, sollte tendenziell schon eher eine Base verwenden.
Mit Base hat der Lidschatten bei mir 14-16 Stunden problemlos mitgemacht.

Das Hautgefühl beim Auftrag ist sehr angenehm, da die Textur sehr weich und samtig ist. Nach dem Auftrag merkt man nichts mehr von dem Lidschatten.

Leider ist der Lidschatten etwas bröselig. Aber mit ein wenig Vorsicht ist das gut in den Griff zu bekommen.

Ich habe den vollen Aufstellter die Tage bei Müller entdeckt und da lag der Preis bei 4,70€.

Ich finde diesen Lidschatten wirklich gut und auch seine Eigenschaften. Die Farbe finde ich super für den Alltag geeignet und vielseitig kombinierbar. Deshalb spreche ich eine Kaufempfehlung aus, auch wenn er etwas teuerer ist, als andere Lidschatten.
Da mich dieser Lidschatten durchaus überzeugt hat, werde ich mir den anderen Braunton dieser Kollektion die Tage auf jedenfall mal anschauen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 2078 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XXXXXgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXXsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige