Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Maybelline New York Eyestudio Mono Lidschatten, Farbe: 330 Gold Diamond

Schöne Farbe, leider nur im Döschen, auf dem Auge eher unsichtbar. Schade!

Ich durfte für pinkmelon einen Lidschatten von Maybelline testen. Daher kann ich den genauen Preis nicht sagen, glaube mich aber an einen Preis um die 5, 6 Euro erinnern zu können.
Der Lidschatten ist von Maybelline New York, die Farbe nennt sich „330 Gold Diamond“ und gehört zur Reihe der Eyestudio Monos.
Die Verpackung ist ein rechteckiges Klappdöschen mit schwarzem Boden und durchsichtigem Deckel. Außerdem ist der Lidschatten mit einem Klebestreifen versiegelt, was ich sehr toll finde! Das Öffnen gelingt ohne Probleme, man kann den Deckel um 180 Grad aufklappen, ab 90 verliert der Boden allerdings die Aufliegefläche. Auf dem Boden ist ein Aufkleber, den man abknubbeln kann, darunter sind die Inhaltsstoffe verborgen. Leider findet man keine Mengenangabe oder Haltbarkeit (bei einem Puderlidschatten ist mir das auch nicht wichtig).
Der Deckel ist flach, man kann den Lidschatten also gut stapeln, außerdem ist eine sternförmige Vertiefung im Deckel.
Außerdem verspricht der Hersteller auf dem Bodenaufkleber „Intense Colour“ also eine intensive Farbe.
Mit dem Lidschatten erhält man auch einen kleinen 2-seitigen Schwammapplikator, ich jedoch nutze Pinsel.

Zur Farbe:
Im Döschen sehe ich einen hautfarbenen Ton, der je nach Lichteinfall gold/rose schimmert. Ich bin verliebt, zumal ich von einem anderen Hersteller eine ähnliche Farbe habe, erwarte ich recht viel.
Also auf zum Swatchen.

Der Auftrag:
Habe ich schon was aufgetragen?? Hm, der Pinsel hat Farbe an sich haften, aber auf meinem Handrücken bleibt nur ein Hauch von rosefarbenem Schimmer übrig. Nutzen wir eine Base und probieren es noch einmal… wieder nichts… aber halt, nun schimmert es eher golden. Hä? Ich habe immer wieder im Licht gedreht, auf meiner (Swatch)-Base verändert der Lidschatten seinen Schimmer… Ich habe es auch nochmal nass versucht, aber selbst damit will nicht wirklich mehr Farbe haften bleiben. Selbst ein teures „Fix“-Spray, welches man sehr gut für Pigmente nutzen kann, hat versagt.
Fallouts habe ich jedoch so gut wie keine.

Mein AMU:
Aufgrund der Swatches habe ich ja gesehen, dass es eher dezent sein wird, also griff ich zu einem Braun für den Außenwinkel, denn Braun passt auf jeden Fall zu goldenem wie auch roséfarbenem Schimmer, je nachdem wie eben das Licht fällt.
Ich habe 3-4 Schichten des Lidschatten aufgebracht, leider lässt es sich nicht intensivieren, es bleibt nur ein Hauch von etwas Schimmer haften. Dieser Schimmer jedoch blieb den ganzen Tag eher rosé, als gold.
Das Verblenden mit dem braunen Lidschatten jedoch war einwandfrei. Da der Lidschatten so hell ist, nehme ich einfach an, dass man weiche Kanten modellieren kann. ^^

Der Halt und das Abschminken:
Hier lässt sich nichts Negatives sagen. Der Lidschatten blieb den ganzen Tag unbemerkt auf meinem Auge haften, rieselte nicht und wanderte auch nach 12 Stunden nicht in die Lidfalte. Allerdings habe ich nach 10 Stunden eine leichte „Faltenbildung“ am Innenwinkel bemerkt.
Das Abschminken war problemlos.

Mein Fazit:
Schade! Es ist wirklich eine wundervolle Farbe und auch der Schimmer ist toll, es müsste nur viel viel kräftiger sein. Ich habe wie gesagt einen ähnlichen Lidschatten und dieser ist nass aufgetragen recht intensiv für diese Farbnuance. Maybelline hat mich hier leider enttäuscht.
Wer aber weiß, dass es nur ganz dezent schimmert, kann hier vielleicht aber einen tollen, schimmernden Lidschatten für dezente Alltags-AMUs finden. Jeder, der kräftige Farben mag, wird hier jedoch sicher schwer enttäuscht werden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Eyeshadow

Dieser Artikel wurde seitdem 1462 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOleichte Verteilbarkeit
XXXXXangenehmes Hautgefühl
XOOOOgute Farbabgabe
XXXXOgute Haftfestigkeit
XXXXOsetzt sich nicht in der Lidfalte ab

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.