Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Alterra Reinigungsemulsion Granatapfel (sehr trockene Haut)

Diese Emulsion reinigt wunderbar sanft und trotzdem gründlich. Kaufempfehlung!

Anzeige

Hallo ihr Lieben,
ich habe die Reinigungsemulsion Granatapfel von Alterra, der Naturkosmetik-Eigenmarke aus dem Hause Rossmann, getestet. Sie gehört der Granatapfelserie für sehr trockene Haut an. In dieser Tube sind 125ml enthalten und sie kostet 2,25€. Diese Reinigungsemulsion ist vegan, sie trägt das BDIH-Siegel für kontrollierte Naturkosmetik und ist ohne synthetische Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe.

Das sagt der Hersteller:
„Die Alterra Reinigungsemulsion wurde speziell für die Bedürfnisse der sehr trockenen Haut entwickelt. Milde Waschsubstanzen auf natürlicher Pflanzenbasis reinigen Ihre Haut besonders schonend. Die Wirkstoffkombination aus wertvollem Granatapfelkernöl und Aloe Vera Gel versorgt die Haut schon während der Reinigung mit Feuchtigkeit.“

Inhaltsstoffe laut Codecheck.info
Aqua, Glycine Soja (Oil), Glycerin, Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Myristyl Myristate, Myristyl Alcohol, Cetearyl Alcohol, Caprylic/Capric Triglyceride, Coco-Glucoside, Xanthan Gum, Butyrospermum Parkii (Butter), Punica Granatum (Seed Oil), Aloe Barbadensis (Gel), Bisabolol, Ginkgo Biloba (Extract), Tocopherol, Helianthus Annuus (Seed Oil), Ascorbyl Palmitate, Parfum, Linalool, Limonene, Geraniol

Das sage ich:
Ich habe mir diese Reinigungsemulsion gekauft, weil ich auf der Suche nach einer etwas milderen Variante zu meinem gewohnten Naturkosmetik Reinigungsschaum gesucht habe, weil dieser meine Haut bei der abendlichen Reinigung/ beim Abschminken oft sehr gereizt hat. Besonders im Bereich von Mund und Nase ist mein Gesicht nach dem Waschgang sonst immer recht gereizt und gerötet gewesen und je nach Hormonkurve manchmal durch die starken Saubermacher im Schaum sogar ein bisschen ausgetrocknet. Ich habe zwar keine sehr trockene Haut, sondern eher sehr empfindliche Mischhaut. Da ich mit der Granatapfel Pflegecreme dieser Reihe sehr gute Erfahrungen gemacht habe, musste ich einfach ausprobieren, ob mein Abschminkritual mit dieser Emulsion vielleicht etwas sanfter, aber trotzdem gründlich sein kann.
Um es schon einmal vorweg zu nehmen: ja, diese Emulsion funktioniert für mich ganz wunderbar und ist mittlerweile eine echte Alternative zum Reinigungsschaum geworden. Ich benutze sie immer abends in Kombination mit Sensitiv Babytüchern, um mein Make Up damit abzunehmen. Dazu entnehme ich der Tube eine ordentliche Fingerspitze Emulsion und verreibe sie auf meinem vorher gründlich angefeuchtetem Gesicht. Mein Alltagsmake Up nimmt sie ganz hervorragend ab. Nachdem ich die Emulsion gründlich im Gesicht verteilt habe, spüle ich alles mit Wasser und Babytüchern ab und nichts von meinem Concealer, meinem Lidschatten, meinem wasserfesten Eyeliner, Puder und Rouge ist mehr auf meinem Gesicht. Toll finde ich, dass ich auch mein Augen Make Up damit abnehmen kann und dass es nicht brennt, wenn ich mit der Emulsion über meine Augenlider fahre und dass sie trotzdem alles runterholt.

Mein Gesicht ist wunderbar sauber, weniger gerötet, fühlt sich schön weich an und ist bereit für die Nachtcreme. Auch meine teils recht trockenen Partien an Stirn und Wangen fühlen sich schön geflegt an.
Die Konsistenz der Reinigungsemulsion ist schön cremig und samtig und sie lässt sich super im feuchten Gesicht verteilen und auch abnehmen. Sie riecht ganz typisch fruchtig nach dem Alterra Granatapfel-Duft, den ich absolut liebe.
Meine empfindliche Mischhaut hat nicht mit Pickelchen und Hautreizungen reagiert, obwohl sie das ganz gern mal tut, irgendwas muss diese Emulsion wohl richtig machen und ich bin so froh, dass ich es gewagt habe und nun einen würdigen Ersatz zum Reinigungsschaum gefunden habe, der für mich Sensibelchen wohl wirklich etwas zu „scharf“ ist.

Unterm Strich:
Für mich ist die Alterra Reinigungsemulsion ein echtes Nachkaufprodukt, denn sie ist so wunderbar sanft und pflegend cremig und trotzdem befreit sie gründlich von Make Up.
Kaufempfehlung!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 4144 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

2 Antworten zu “Alterra Reinigungsemulsion Granatapfel (sehr trockene Haut)”

  1. tinaX19

    Ich hatte diese creme auch und fand die nicht so gut.

  2. Mexicolita

    Jede Haut ist natürlich ganz unterschiedlich und was für die eine gut ist, mag für die andere gar nicht funktionieren.
    Vielleicht hilft es den anderen etwas mehr, wenn du noch dazuschreiben würdest, was genau die nicht so gut fandest. ,)

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Alterra Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.