Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Summer Night Volume & Extension Mascara, Farbe: Black

Sorgt für lange Wimpern, und auch mit dem Volumen bin ich wirklich zufrieden. Leider lässt sie sich schwer entfernen und sorgt bereits beim Schminken für viele, hartnäcke Patzer auf der Haut.

Anzeige

Ich habe in den vergangenen zwei Wochen die Summer Night Volume & Extension Mascara von Rival de Loop getestet (Farbe: black, Inhalt: 10ml). Ich bin ja in puncto Mascara immer ein wenig kritisch und schon oft enttäuscht worden. Oft liegt es auch einfach daran, dass eine Macara, mit der ich zufrieden bin, zu schnell aus dem Sortiment genommen wird und ich mich vor dem Regal schnell für eine neue entscheiden muss.

Die Verpackung ist schwarz mit silberner Schrift, der Macaracontainer selbst ist rund und ein wenig bauchig. Die UVP des Herstellers beträgt ca. 2,50 Euro. Leider erfahre ich von der Verpackung nicht, ob die Mascara wasserfest sein soll oder nicht. Durch einfaches Drehen des Containers lässt sich das schlanke Bürstchen (bei einer Volumenmascara hätte ich etwas anderes erwartet) gut aus dem Container ziehen. Ich bin froh, dass die Bürste eher klein und zierlich ist, da ich selbst kleine Augen und Schlupflider habe und zu große, voluminöse Bürstchen für mich nicht gut passen. Schön ist, dass das Bürstchen gleich die richtige Menge an Mascara enthält und ich es nicht noch einmal am Rand abstreifen muss. Ich fange immer erst unten an und schminke dann meine oberen Wimpern, dann kommt das andere Auge dran. Das mache ich hier auch so, nur leider fällt mir auf, dass die Wimperntusche langsam trocknet und besonders meine oberen Wimpern an meine Lider stoßen und schwarze Spuren hinterlassen. So muss ich jedes Mal einige Q-Tips verwenden, um alle Spuren restlos zu beseitigen. Mit dem Ergebnis bin ich aber zufrieden: schöne, dunkelschwarze lange Wimpern mit dem für mich richtigen Volumen (nicht zu viel, nicht zu wenig). Unten verkleben die Wimpern ein wenig, so dass ich sie im noch feuchten Zustand schnell trennen muss.


Bei mir hat die Mascara auch einen langen Tag überstanden, ohne Spuren zu hinterlassen. Wischfest ist sie jedoch nicht. Ich trage täglich Kontaktlinsen und hatte mit der Macara keine Probleme, so dass ich davon ausgehe, dass sie gut verträglich ist. Ich verwende ein zweiphasiges Augen-Make-Up-Entfernerprodukt, mit dem ich bis jetzt jedes Augen-Make-Up-Produkt sehr gut entfernen konnte. Auf den ersten Blick passiert das hier auch, aber beim anschließenden Reiben über die Augen und Wimpern merke ich, dass relativ viel Farbe noch auf meinen Fingern landet. Wie ich morgens aussehe, möchte ich gar nicht erzählen….

Fazit: Schöne Wimperntusche zu einem kleinen Preis. Abzüge gibt es für mich in puncto Trockenzeit sowie Entfernermöglichkeiten sowie die genaue Bezeichnung (wasserfest oder nicht). Aufgrund der zahlreichen Patzer und schweren Entfernbarkeit würde ich mir überlegen, ob ich sie mir noch einmal kaufe.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Mascara

Dieser Artikel wurde seitdem 1523 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOlässt sich einfach auftragen
XXXXOgibt nicht zu viel oder zu wenig Masse ab
XOOOOFormel trocknet schnell
XXXOOWimpern verkleben nicht
XXXOOFormel ist wischfest

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

2 Antworten zu “Rival de Loop Summer Night Volume & Extension Mascara, Farbe: Black”

  1. Mylanqolia

    Mit Babyöl bekommt man jede Mascara ab. Einfach mal ausprobieren! 😉 Ich bin momentan auf der Suche nach einer guten Alternativmascara für meine Catrice, die ich nur unter erschwerten Bedingungen bekommen kann. Deine Erfahrungen mit der oben genannten Mascara interessiert mich vor allen Dingen, weil das Tragebild lange und vor allem gecurlte Wimpern zeigt. Genau das hätte ich gerne auch, aber meine bisherigen Mascaraabenteuer gingen bis auf sehr wenige Ausnahmen immer tragisch aus. Könntest du mir einige Infos zu deinem Ausgangsmaterial bzw. Wimpern geben? Fein, kurz und fehlendes Volumen oder lang, dick und voluminös? Somit könnte ich mir ein genaueres Bild machen, ob sie überhaupt in meinem Fall kompatibel ist. Lieben Dank im Voraus! 🙂

  2. Fitnessqueen

    Liebe Mylangolia, war ein paar Tage im Urlaub, nicht online, und daher folgt meine Antwort erst heute.
    Das mit dem Babyöl ist zum Abschminken sicherlich super (ich werde es definitiv ausprobieren), aber nicht für „ich-mach-schnell-noch-mal-Patzer-weg“, wenn ich schon Foundation etc. drauf habe. Aber dennoch danke für den Tipp 🙂
    Jetzt zum Ausgangsmaterial (wobei ich es schwer finde), das selbst einzuschätzen: Meine Wimpern sind eher fein, an den Spitzen sehr hell, aber mit der Länge bin ich eigentlich zufrieden. Ich war ja mit der Wimperntusche auch wirklich zufrieden, bis eben auf die Trocknungszeit.
    Lass mich wissen, wie es Dir ergangen ist!

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige