Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence colour & go nail polish, Farbnr.: 31 hypnotic poison

Hypnotisch? - Nein. Spannend? - JA! Ein Lack mit Nachkaufpotenzial und eindeutiger Kaufempfehlung von mir.

Anzeige

Name:
essence colour & go quick drying nail polish

Farbe:
Nr. 31, hypnotic poison. Die Farbe lässt sich irgendwo zwischen einem satten Bordeaux-Rot und heller Aubergine ansiedeln. Es dominiert ein Dunkelrot mit Schimmerpartikeln, das je nach Lichteinfall einfach nur metallic-artig glänzt oder sogar Lila wirkt. Eine sehr interessante Zusammenstellung, die mich meine Nägel häufiger als nötig begutachten ließ. 😉

Aussehen:
Der Lack lässt sich in der colour & go-typischen Aufmachung erwerben: zylinderförmiges Glasfläschchen, der Deckel in der Farbe des Lackes. Im länglichen Deckel ist ein Pinsel zum Auftrag integriert. Der Pinsel hat eine angenehme Größe und fächert beim Auftrag gut, sodass ein weitestgehend problemloses Auftragen der Farbe möglich ist.

Eigenschaften & Ergebnis:
Die Konsistenz des Lackes ist weder zu zäh noch zu flüssig, sie ist genau richtig. Die Farbabgabe würde ich als normal bezeichnen. Die Deckkraft hat mich vom Stuhl gehauen: bereits die erste Schicht, die ich auftrug, war streifenfrei deckend. Aus Gewohnheit habe ich aber auf die zweite Schicht nicht verzichten wollen. Leider konnte der Lack das Versprechen auf dem Etikett der Rückseite, binnen weniger Sekunden zu trocknen, nicht halten. Die Trocknungszeit betrug ca. 5-8 Minuten – nicht lang, aber auch nicht „in Sekunden“. Das Finish war schimmernd-glänzend und nach 3 Tagen gewöhnlicher Belastung (mit Top Coat) konnte ich weder Tipwear noch Absplittern feststellen. Danach habe ich ihn von den Nägeln entfernt, weil ich eine andere Farbe tragen wollte. Das ging zu meiner Überraschung absolut problemlos, was bei Rottönen ja nicht selbstverständlich ist. Auch sind die Schimmerpartikel nicht am Nagel oder den Fingern haften geblieben.

Sonstiges:
Der Flakon beinhaltet 5ml und ist mit rund 1,00-1,50€ durchaus preiswert. Kaufen kann man den Lack überall, wo essence angeboten wird.

Mein Fazit:
Wow! Im Laden flirtete die Farbe schon mit mir, aber auf meinen Nägeln fand ich sie einfach umwerfend. Dieser Lack hat durchaus Nachkaufpotenzial. Zum einen wegen der wirklich schönen Farbe und zum anderen wegen der guten Deckkraft und Haltbarkeit. Wer mutig genug für ein aufregendes „Dunkelrot-Lila-was-auch-immer“ ist, sollte sich diesen Lack genauer ansehen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 2100 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXOäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXOtrocknet ausreichend schnell
XXXXXgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige