Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence Vampire’s Love nail polish, Farbe: 02 into the dark (Limited Edition)

Schöner Nagellack, der zügig trocknet und mit einer Schicht deckt. Ich bin überzeugt und kann ihn voll empfehlen!

Anzeige

Vor kurzem habe ich mir aus der aktuellen LE von essence, die „Vampire’s Love“ heißt, den Nagellack in der Farbe „into the dark“ (Nummer 02) gekauft.

Der Lack befindet sich in einem kleinen, runden Fläschchen aus Glas. Es ist durchsichtig, so dass man den Füllstand gut erkennen kann. Die Höhe liegt bei etwa 7cm.
Der Deckel ist aus schwarzem, glänzendem Kunststoff und daran ist ganz normal der Pinsel (rund gebunden) befestigt.
Dieser fächert zwar nicht so stark auf, aber verteilt den Lack dennoch sehr schön und schnell. Daher kann ich darüber hinwegsehen, da es mir ja nicht aufs Fächern, sondern den damit verbundenen Auftrag geht. Was mir aber aufgefallen ist, ist, dass der Pinsel etwas kürzer ist, als die meisten anderen und oben drein auch noch einen Hauch dicker, wie ich finde. Daher war der erste Auftrag etwas ungewohnt, aber beim 3. Nagel etwa hat man sich daran schon gewöhnt.
Es sind 10ml im Fläschchen enthalten, was für essence schon viel ist.

Bei der Farbe handelt es sich um ein ziemlich dunkles Grau, das aber leicht bläulich ist. Es ist also kein ganz reines Grau, sondern eher dieses sehr moderne Taubengrau.
Der Lack enthält sehr viel feinen Glitter, der silbern ist. Dieser ist im Fläschchen sehr auffällig.
Das Finish wirkt dadurch etwas metallisch und schimmrig.
Aufgetragen stellt man aber fest, dass der Glitter sich sehr zurücknimmt und es mehr nach einem feinen, zarten Schimmer aussieht. Dadurch wirkt das Finish nun auch gar nicht mehr metallisch und kaum schimmrig. Man stellt aber fest, dass der Lack sehr schön glänzt.

Wie oben bereits erwähnt, lässt zwar der Glitter etwas nach und verändert sich optisch etwas. Das kann man über die Nagellackfarbe selbst überhaupt nicht sagen. Hier genügt es eine Schicht des Lackes aufzutragen um genau die Farbe, die man im Fläschchen sieht, zu bekommen, wenn man von dem Glitter eben mal absieht. Dieser wird bei mehreren Schichten aber auch nicht auffälliger. Von dem her reicht eine Schicht also vollkommen aus.
Und man glaubt es kaum, aber es reicht auch von der Deckkraft selbst eine Schicht aus. Man deckt wirklich mit einer Schicht alles ab und bekommt einfach ein vollkommen zufriedenstellendes Ergebnis. Das hat mich sehr überzeugt.

Auch der Auftrag gefällt mir sehr gut. Man kann den Lack sehr schön auftragen, da er weder besonders flüssig, noch besonders zäh ist. Er hat eben genau die richtige Konsistenz.
Das Ergebnis wird trotz des Glitters/Schimmers sehr eben. Man merkt beim Drüberfühlen nicht die kleinste Unebenheit, was ja bei Schimmer oder Glitter häufiger mal der Fall ist.

Auch die Trockenzeit ist nicht großartig zu beanstanden. Natürlich geht es immer etwas schneller, aber ich finde es ok. Der Lack braucht knapp 3 Minuten um gut anzutrocknen. Nach höchstens 10 Minuten (eher schon nach 5) ist der Lack dann eigentlich komplett durchgetrocknet. Das finde ich durchaus vertretbar.

Der Lack hat sich recht durchschnittlich gehalten. Nach 2-3 Tagen waren die ersten Tipwears zu erkennen, die aber nicht so schlimm waren, dass der Lack hätte runter müssen, obwohl die Farbe eher dunkel ist.
Doch am 5. Tag sah er am Abend nicht mehr so schön aus, so dass ich ihn runter gemacht habe. Dieser Teil bezog sich jetzt auf den Nagellack ohne Überlack. Mit Überlack war es kein großer Unterschied. Hier hat man am 3. Tag Tipwear erkennen können und das Entfernen konnte eine Tag aufgeschoben werden.

Das Entfernen des Lackes ging trotz des Glitters problemlos. Ich bin was das angeht also vollkommen zufrieden.

Der Lack kostet 1,75€. Das finde ich ok. Man bekommt ein recht solides Produkt zum fairen Preis und die Menge ist auch nicht wenig. Insgesamt zufriedenstellend. Preis-Leistung stimmen für meinen Geschmack, daher kann ich ihn euch mit gutem Gewissen empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Nagellack

Dieser Artikel wurde seitdem 1390 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach & gut verteilen
XXXXXäußerlich sichtbare Farbe entspricht Farbeindruck nach Auftrag
XXXXXgute Deckkraft
XXXXXtrocknet ausreichend schnell
XXXXOgute Haftfestigkeit

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige