Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Alterra Farbschutz-Shampoo Olive & Lotusblüte

Ein Shampoo, das die Haare schön glänzen lässt, aber keinen Farbschutz bietet. Ansonsten... relativ durchschnittlich.

Anzeige

Hallo liebe Pinkmelianer!

Ich durfte für Pinkmelon einige Wochen lang das Alterra Farbschutz Shampoo Olive Lotusblüte testen.
Es kommt in einer hohen, weißen Plastikverpackung, die einen rosafarbigen Deckel hat. Die Herstellerversprechen und so weiter sind auf der Rückseite angegeben.

Das Shampoo ist vegan; ich kann allerdings keinerlei Naturkosmetik-Siegel sehen.

Alterra verspricht coloriertem und gesträhntem Haar „strahlenden Glanz und neue Leuchtkraft, ohne das Haar zu beschweren“. Na, da bin ich ja mal gespannt – mein Haar ist nämlich seit drei Jahren gefärbt und glänzt daher – wenn überhaupt – nur noch, wenn es fettig ist. 😛

Das Produkt kostet zwischen 2 und 3 Euro auf 200ml, was ich okay finde.

Das Shampoo duftet nur sehr dezent nach… tja, wenn ich das wüsste. Ich finde, es ist ein typischer Naturkosmetikduft. Mit viel Fantasie kann ich den Duft einer Olive herausriechen. Wer also auf den Duft achtet, der wird mit diesem Shampoo nicht glücklich – denn auch die Haare riechen kaum danach, es ist ein eher neutraler Geruch. Mich stört das nicht, auch wenn es ruhig etwas stärker riechen könnte – bin aber froh, dass man nicht zwei Wochen lang riecht, womit ich meine Haare gewaschen habe.

Der Deckel der Flasche lässt sich recht einfach öffnen, schließt aber Gott sei Dank fest – auch wenn es runterfällt, verteilt sich der Inhalt nicht direkt auf dem Boden. Leider ist die Textur des Shampoos doch recht flüssig – ich finde es manchmal (und vor allem im Schwung) schwierig zu dosieren. Wer aber aufpasst, wird keine Schwierigkeiten haben.

Ich habe das Produkt nach dem Nassmachen der Haare am Ansatz einmassiert und dann ausgespült. Dabei wird das Haar zwar sanft, aber nicht besonders gründlich gereinigt – allerdings fällt es mir immer noch schwer, abzuschätzen, wann ich genug Produkt für alle Haare erwischt habe. Es schäumt nur sehr wenig und es braucht zwei Waschgänge bis ich das Gefühl habe, dass alles „sauber“ ist. Da zwei Waschgänge aber sowieso zu meiner Routine gehören, finde ich diesen Punkt nicht schlimm. Nur: wer morgens unter der Dusche „schnell mal eben“ die Haare waschen will, wird hier nicht glücklich.

Das Ausspülen geht flott, die Haare fühlen sich nach dem Waschen sehr schön weich an. Allerdings neigen sie auch etwas dazu, zu verkleben.

Ich kann das Herstellerversprechen bestätigen, dass das Haar wesentlich mehr glänzt als sonst – von neuer „Leuchtkraft“ für meine colorierten Haare merke ich aber nichts. 😉 Ich finde den Effekt schön, allerdings hat das Shampoo noch einen Nachteil: meine Haare fetten auch merklich schneller – ich muss jetzt alle zwei bis drei Tage Haare waschen, vorher waren auch alle drei bis vier Tage okay.

Nervig finde ich allerdings, dass sich meine Haare schlechter kämmen lassen als vorher. Im Trockenzustand ist alles normal, aber im nassen Zustand scheinen sie etwas zu verkleben; manchmal ziept’s ganz schön.

Komisch auch: es heißt zwar Farbschutz-Shampoo, die Herstellerversprechen geben aber gar nichts in diese Richtung aus. Und so ist es auch: meine Haarfarbe hält nicht länger (aber auch nicht kürzer) als sonst.

Alles in allem finde ich das Shampoo okay, würde es aber nicht empfehlen (oder zumindest nicht uneingeschränkt). Der Glanz ist zwar toll, aber ein Shampoo muss für mich mehr können – auch den Reinigungseffekt finde ich nicht prickelnd. Durch die zwei nötigen Waschgänge mit immer relativ viel Produkt finde ich es auch nicht sehr ergiebig.
Wer aber Wert auf vegane Produkte und Glanz legt, könnte hier schon glücklich werden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Shampoo

Dieser Artikel wurde seitdem 9303 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOgute Schaumeigenschaften
XXXOOgute Waschkraft
XXXXOlässt sich leicht wieder ausspülen
XXXOOgute Naßkämmbarkeit
XXXXXpflegt das Haar

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.