Seite 2 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 36
  1. #11
    Laborare
    Gast

    Standard

    Danke für deine ausführliche Antwort! :)
    Leider komplett trocken :( Am schlimmsten gerade an der Nase und an den Wangen und Seiten.

    Merkst du eigentlich was, wenn du das BHA Liquid aufträgst? Ich leider nicht und ich hab Angst, dass ich was falsch mache.
    Meine Abendroutine:
    Reinigung mit Rival de Loop Milder Reinigungsschaum
    Danach Balea Ultra Med Gesichtswasser und nachdem was weggetrocknet ist das Liquid, was ich 15 bis 30 Minuten einwirken lasse.

    Darauffolgend dann das Biocura Serum und dann die Clinique Creme

  2. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    @ Laborare

    Also das BHA kribbelt bei mir auch nicht. Da machst Du nichts falsch, und die Einwirkzeit von 15 Minuten halte ich auch ein.
    Ich hatte auch sehr trockene und zugleich unreine Wangen und teilweise auch am Kinn. Was bei mir geholfen hat war das Dermasence Seborra Gel. Ein mildes Fruchtsäuregel (8% Glykolsäure, 2% Salicylsäure/BHA) welches morgens und abends abgewendet werden kann. Klingt komisch ein Gel für trockene Haut, aber ich habe alles mögliche an reichhaltigen Cremes ausprobiert.
    Gesunde Haut hat einen pH-Wert von ca. 4 - 6,5. Unsere Haut mag es sauer und bei Unreinheiten wie bei z.B. Akne ist der pH-Wert erhöht. Bei Neurodermitis ist die Haut ja auch aus dem Gleichgewicht aber ohne zusätzliche Unreinheiten. Da würden sich andere Cremes anbieten. Bei meinen trockenen Hautstellen- die auch noch richtig rot waren - habe ich trotzdem das Seborra Gel benutzt und siehe da, täglich wurde es besser.

    Hast Du an den trockenen Stellen auch Unreinheiten? Auch unscheinbare Hubbel oder sonst irgendwie das Gefühl es könnte eine Entzündung vorliegen? Oder eher trockene Haut wie an Füßen / Ellebogen?
    „Dosis sola venenum facit“

  3. #13
    Laborare
    Gast

    Standard

    Danke für deine Antwort!
    Das klingt super! Sobald die Clinique Creme aufgebraucht ist, werde ich das Seborra Gel ausprobieren! (Und mir wieder das Dermasence Reinigungsmousse zulegen. Nach meinem Einkauf bei Paula's Choice und Clinique war das leider nicht mehr drin. xD)

    Meine Haut ist von Natur aus trocken und ich bin sogar Pickelfrei durch die Pubertät gekommen. ABER: Durch die Medikamente, die ich nehmen muss, sind die Unreinheiten gekommen. Ich versuche mein Gesicht mal zu beschreiben:

    Stirn: Viele Unterlagerungen, also Hubbel. Nicht trocken.
    Nase: Viele Mitesser, schnell trocken und an den Flügeln gereizt.
    Kinn/ Mundpartie: Viele kleine Mitesser, die jeden Tag zurückkehren.
    Wangen: Zum Haaransatz bzw. den Ohren hin wird es immer trockener, mit Pickeln und Unterlagerungen.
    Zusatz: Die Haut ist schnell gereizt. Wenn ich Augenbrauen zupfe, reagiert die Haut mit Pickeln.

  4. #14
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Das ist ja fies von Medikamenten Pickel zu bekommen :/
    Pickelfrei durch die Pubertät - das Glück hatte ich nicht :D
    Solche Unterlagerungen mit trockener Haut habe ich auch gehabt, aber mit dem Seborra Gel haben sich die Unterlagerungen nach einiger Zeit verbessert und sind zum Großteil weg gegangen. Eine hartnäckige Unterlagerung hat das Gel nicht weg bekommen, aber seit dem 2% BHA löst sich auch das langsam auf - zum Glück. Meine Problemhaut ist mittlerweile bis zu 90% frei von Entzündungen. Und dort hatte ich nicht nur diese Entzündungen, meine Haut war so gestört dass ich am Abend große Hautschüppchen abziehen konnte. Ich dachte nur OMG, hab natürlich vieles ausprobiert aus der Drogerie / Apotheke, aber hat alles nur oberflächlich geholfen. Und dann bin ich auf die Super Twins gestoßen und habe mich mit den INCIs angefangen zu beschäftigen. Die Twins stellen ja viele Produkte vor und die Review zum Seborra Gel fand ich ganz gut. Da es ja "nur" ca. 12 € kostet dachte ich, einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. Man muss aber echt konsequent bleiben. Von einem Tag auf den anderen klappt es nicht, die Haut braucht ja gut 4 Wochen bis sie sich einmal komplett erneuert hat. Ich habe das Hautproblem über viele Monate so intensiv gehabt, deshalb dauert es bestimmt noch ein paar Wochen länger bei mir. Und dann bin ich auch schon ü30 :D Da braucht die Haut jetzt schon ein paar Tage länger sich zu regenerieren. Aber es wird langesam :) Ein hoch auf die Super INCIs :D
    Ich werde mir das Seborra Gel auch wieder kaufen und vielleicht noch das Dermasence AHA Effects +C. Wird wie das BHA Liquid aufgetragen und BHA und AHA zusammen sollen wohl noch intensiver wirken. Hat wohl nicht nur reinigende Effekte sondern auch Anti - Aging, wie gesagt ü30... ;)
    „Dosis sola venenum facit“

  5. #15
    Laborare
    Gast

    Standard

    Ich bin dir echt dankbar für deine ausführlichen Antworten! :)
    Meine Haut sieht jetzt nach 4 Anwendungen PC noch furchtbar aus, dicke Pickel, die einfach nicht abheilen wollen. Aber ich bleib dran!!

  6. #16
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Ja, es kann sogar teilweise zu verschlimmerungen kommen! Dann stößt die Haut den ganzen Dreck nämlich ab - aber es wird besser! :D
    „Dosis sola venenum facit“

  7. #17
    Laborare
    Gast

    Standard

    Bei den Super Twins wurde ja auch über das Alcina Fluid bzw. Acne Attack mit 10% AHA geschrieben. Denkst du, dass das auch geht?

  8. #18
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Klar, die beiden gehen natürlich auch. Aber achte dann darauf, dass Du eine Tagescreme mit LSF danach verwendest. Bei dem Seborra Gel wäre eine Tagescreme mit LSF zwar auch sinnvoll, aber die Fruchtsäure ist so mild (nur 8 keine 10% Glykolsäure) dass der Hersteller da keinen Hinweis drauf gibt. Bei dem AHA Effects + C, welche abends angewendet werden soll, sollte die Tagescreme am nächsten morgen LSF haben. Bei Acne Attac / Alcina dann auch.
    „Dosis sola venenum facit“

  9. #19
    Laborare
    Gast

    Standard

    Da habe ich ja die Skin Balancing Tagescreme mit LSF 30 von Paula's Choice. ABER mein Freund war lieb und hat mir das Seborra Gel bestellt zusammen mit dem Reinigungsmousse. Hoffentlich wird's besser, meine Haut ist echt so stark ausgetrocknet wie noch nie. :(

  10. #20
    Urgestein
    Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    819

    Standard

    Wie gesagt, ich konnte mir täglich richtig große Hautschuppen von den Wangen abziehen. Das war ganz schön spooky. Seit dem ich das Seborra Gel benutze hat das aufgehört mit den trockenen Hautschuppen. Jetzt sind halt noch die Unterlagerungen da, aber die Haut hat sich schon extrem gut normalisiert. Dauert jetzt zwar noch etwas, aber mit dem BHA gehen Schritt für Schritt auch die Unterlagerungen weg. Braucht eben nur seine Zeit. Ich benutzt das Gel bestimmt schon seit 4 Wochen oder so - habe es fast aufgebraucht. Werde es auch bald wieder bestellen :)
    „Dosis sola venenum facit“

Stichworte

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •