Jetzt registrieren!
Anzeige

Geheimnis Kosmetik?

DSC_8870_245Ist jeder Trend tatsächlich was für mich? Welche gefährlichen Inhaltsstoffe verbergen sich in Kosmetika wirklich. Und die Werbeaussagen? Halten die Produkte, was die Hersteller versprechen? Diesen und vielen anderen Fragen, die jede Frau irgendwann zu Haut, Haaren und Kosmetik hat, geht Dr. Ghita Lanzendörfer-Yu für pinkmelon.de seit 2011 auf den Grund. Die promovierte Chemikerin und Expertin auf dem Gebiet der Entwicklung und Produktion von Kosmetika, bringt mehr als 16 Jahre Erfahrung in der kosmetischen Industrie mit sowie sieben Jahre freiberufliche Erfahrung in Shanghai, China und Mülheim. Auf ihrem Blog Dejayu.de könnt ihr noch mehr von ihr lesen.

Jetzt alles wieder matt!
10.01.2017

Trendanalyse

Jetzt alles wieder matt!

Wir fuhren auf der A3, Frankfurter Kreuz als ein Sportwagen an uns vorbeizog. Nicht nur, dass er schnell war, er hatte auch eine besondere Lackierung, nämlich in matt. Weiterlesen...

Weihrauch – Schweiß der Götter
27.12.2016

Frankincense to offer have I

Weihrauch – Schweiß der Götter

Eigentlich ist die Geschichte alt: Die Heiligen Drei Könige haben es schon nach Betlehem mitgebracht, es wurde für liturgische Zwecke verbrannt und ist jetzt in der Kosmetik angekommen: Weihrauch. Das Harz des Olibanum war immer schon sehr kostbar und somit den Wohlhabenden vorbehalten, und eigentlich viel zu schade, um es nur zu verbrennen. Weiterlesen...

Adventszeit – Zeit für den Konsum?
13.12.2016

Kosmetikproben

Adventszeit – Zeit für den Konsum?

Konsumzeit, da gibt es Pröbchen. Pröbchen überall. Habt Ihr Euch schon ein Frauenmagazin gekauft, um noch last minute ein paar leckere Plätzchen zu backen, einen Adventskalender zu basteln? Genau, in der Adventszeit sind diese Zeitschriften besonders dick. Weil eben auch besonders viel Werbung enthalten ist. Und ganz häufig wird diese Werbung unterstützt mit einem Produktpröbchen im Sachet. Weiterlesen...

Mikrokapseln
29.11.2016

Macht den Wirkstoff noch hochwertiger

Mikrokapseln

Was macht man nicht alles morgens unter der Dusche! Ich las den Packungstext meines Duschgels: „… mit Pflegeöl-Perlen“. Schrubbelig fühlten die sich an. Also eher was zum Wachwerden als zum Wohlfühlen. Aber halt: Warum hatten die das Öl nicht einfach so in die Rezeptur getan? Warum aufwendig verkapseln? Weiterlesen...

Vom Schwamm, der Seife und dem Spa
15.11.2016

Stilvoll baden

Vom Schwamm, der Seife und dem Spa

Wenn die Tage jetzt wieder kürzer werden und das Wetter schmuddeliger, was gibt es da schöneres, als sich mit einem heißen Wannenbad zu verwöhnen? Mein Traumbadezimmer hat einen antiken Mosaikfußboden, marmorne Wannen und ist dezent beleuchtet. Es duftet anregend und mit Schwamm, Bürste und Seife rückt man mir auf die Pelle. Weiterlesen...

Pflegt die Haut
01.11.2016

Wasser in der Haut

Pflegt die Haut

Gesunde Haut ist schön, aber kann man das auch messen? Messen ist immer gut, denn man erhält eine Zahl. Die Alternative wäre die visuelle Beurteilung, bei der der Hautzustand anhand einer Skala qualitativ beschrieben wird. Qualitativ, sagt eigentlich schon alles. Und wie bekommt man daraus eine statistische Signifikanz? Denn das ist das Schlüsselwort für Evidenz basierte Medizin – äh Pflege. Weiterlesen...

Wasser und Kosmetik
18.10.2016

Das Aqua-Elixir

Wasser und Kosmetik

Es ist der banalste aller Kosmetikinhaltsstoffe: Wasser! In der Regel finden wir ihn als Aqua / Water auf der INCI-Liste. Keiner macht sich Gedanken darüber, ob dieser Stoff allergen sein könnte oder gar gefährlich. Eher wird gespottet, dass dieser Stoff – gerne als „Profitol“ verschrien – nur in den Rezepturen enthalten sei, um den Herstellern Geld in die Kassen zu spülen. Weiterlesen...

Öl im Shampoo
04.10.2016

Magische Nutri-Ernährung

Öl im Shampoo

Es soll pflegen, regenerieren, ist ein wahrer Schatz. Das Öl im Shampoo. Es wird als Elixir beschrieben und hat meist sehr ungewöhnliche Namen: Argan, Blüten oder magique nutri repair. Aber war da nicht was? Eben: In Internetforen wird davon abgeraten, Öl ins Shampoo zu mischen, weil es die Haare fettig macht. Also warum machen es dann die Kosmetikhersteller? Weiterlesen...

Contouring und Strobing: wirklich neu?
20.09.2016

Trendanalyse

Contouring und Strobing: wirklich neu?

Während unseres Sommerinterviews wollte ich von Melanie wissen, was die Pinkmelianerinnen derzeit bewegt. Sie nannte unter anderem Contouring und Strobing. Bei meiner Recherche landete ich auf fast allen Kanälen und stellte eines fest: So neu ist das alles gar nicht. Weiterlesen...

Getreide in Kosmetik
23.08.2016

Wes Weizen blüht, des Hafer sticht

Getreide in Kosmetik

Getreide in Kosmetik? Gehört das nicht eher auf den Teller? In den Ofen? Oder vielleicht noch als Getränk verabreicht? Oder spinnen die Veganer jetzt komplett? Was aber kann man denn wirklich noch aus Hirse, Reis, Gerste, Weizen oder Hafer machen? Weiterlesen...

Die Marke
09.08.2016

Unsichere Zeiten – sichere Produkte

Die Marke

Zeiten großer Umbrüche kann man auch anhand des Verbraucherverhaltens beschreiben: Der Lippenstift hat immer dann Konjunktur, wenn frau sich die teuren Klamotten nicht mehr leisten kann und der Nagellack boomte in der letzten Finanzkrise. Und jetzt in Zeiten des allgegenwärtigen Terrors? Werden wir Verbraucher auch wieder vermehrt zu Markenprodukten greifen? Weiterlesen...

Mizellenwasser
26.07.2016

…wie man den Verbraucher für dumm verkauft…

Mizellenwasser

Wow, klang das gut: Mizellenwasser zur Gesichtsreinigung. Besser als normales Wasser auf jeden Fall. Und dann wurde es noch als besonders sanft und schonend angepriesen. Besser geht’s nicht, oder? Weiterlesen...

Welchen Lichtschutzfaktor brauche ich?
12.07.2016

…vor direkter Sonneneinstrahlung schützen…

Welchen Lichtschutzfaktor brauche ich?

Der Gesetzgeber ist echt eine Spaßbremse. Da heißt es doch zur Auslobung von Sonnenschutzmitteln: „In den Werbeaussagen sollten Angaben unterbleiben, die geeignet sind, Verbraucher zu exzessivem Sonnenbaden anzuregen.“ Die Angabe „Sunblocker“ ist z.B. nicht zulässig. Was ist dann aber mit Werbung, in der leicht bekleidete (Bikini!) Models Sonnenschutz auftragen? Weiterlesen...

Glatze - macht Männer stark oder unattraktiv?
28.06.2016

Trendfrisur, Schicksal oder Statement?

Glatze - macht Männer stark oder unattraktiv?

Sind Glatzköpfe besonders potent? Sklave oder Herr? Muss Mann sich bei Haarausfall wirklich Sorgen machen? Alles aufbieten, um dem Ausfall Einhalt zu bieten? Oder gelassen reagieren und trendige Kopfbedeckungen wählen? Weiterlesen...

vorige Seite Seite 12345678910 nächste Seite
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.